Kleinteilewaschmaschine PWM
| von Fabian Liebl
Die menügesteuerte Bedienung geschieht einfach über einen 12“ Touchscreen mit unterschiedlichen Bedienelementen (Bild: Glatt)

Die menügesteuerte Bedienung geschieht einfach über einen 12“ Touchscreen mit unterschiedlichen Bedienelementen (Bild: Glatt)

Sie reinigt die Kleinteile, die vorrangig in der pharmazeutischen und chemischen Industrie verwendet werden, innen und außen cGMP-gerecht. Die in der Größe variablen Waschkammern besitzen eine spiegelpolierte Oberfläche (Ra < 0,5 µm) sowie ein orbital geschweißtes und optimiertes Rohrleitungssystem zur Reduzierung der Restwassermenge. Die Maschine ist durch variable Waschkammergrößen und individuelle Waschgutträger äußerst flexibel.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.