Kein Bild vorhanden

Für die validierbare Überwachung der Luftqualität in Reinräumen und Isolatoren wurde der Luftkeimsammler MD8 airscan entwickelt. Ein Einweg-Gelatinefilter sammelt Sporen wie z.B. Bacillus subtilius mit 99,99995 %iger Genauigkeit, ohne dabei die Sterilität oder den Laminar-Flow-Strom der Reinräume oder Isolatoren zu beeinträchtigen. Die Membranfilter halten alle keimtragenden Partikel unabhängig von ihrer Größe zurück, während die Restfeuchtigkeit des Filters die Mikroorganismen vor dem Austrocknen schützt. Für den Betrieb außerhalb des kritischen Arbeitsbereichs konzipiert, hält der Sammler die Barrierefunktion zwischen den unterschiedlichen Reinraumklassen beim Einsatz von Isolatoren aufrecht.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Sartorius Corporate Administration GmbH

Otto-Brenner-Straße 20
37079 Göttingen
Germany