(Bild: HET Filter)

(Bild: HET Filter)

| von Bianca Bechtel
  • Expositionsgrenzwerte <1 µg/m³
  • GMP-konform
  • geringer Platzbedarf

Das Filtersystem ist speziell für die Anwendung hochwirksamer Produkte entwickelt und ist explosionsdruckstoßfest ausgeführt. Dafür benötigt das Gerät keine zusätzliche Druckentlastung, was zusätzliche teuere Ex-Schutz Ausrüstung einspart. Das System ist verwendbar in der Kategorie OEB 5 und erfüllt somit Expositionsgrenzwerte von <1 µg/m³. Es lässt sich im Reinraum platzieren und ist nach gültigen GMP-Regularien ausgeführt. Durch den geringen Platzbedarf ermöglicht dies dem Operator eine Bedienung innerhalb des Produktionsumfeldes ohne in den Schwarzbereich zu müssen. Integrierte Ventilator-Lösungen mit frequenzgeregelten Motoren ermöglichen einen effizienten Betrieb. Die Filteranlage ist insbesondere für die Anforderungen bei der Herstellung von Tabletten und Kapseln konzipiert.

Weitere Informationen auf der Website des Anbieters.

1803pf902

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.