Reinraumtechnik

Reinraumtechnik & Containment

Die Produktion unter kontrollierten Umgebungsbedingungen hat ihre eigenen Herausforderungen. Ob Reinraum, RABS, Isolator oder andere Containment-Formen – in dieser Rubrik finden Sie alle relevanten Informationen dazu.

26. Jun. 2019 | 08:02 Uhr
1 Amsonic-Hamo_Bild 1_IMG_0439
Zwei auf einen Streich

High Containment-Reinigungsanlage kombiniert Isolator und Waschmaschine

Um wiederverwendbare Prozessgüter wie kontaminierte Behälter waschen, trocknen und handhaben zu können, mussten bislang zwei eigenständige Anlagen kombiniert werden: ein Isolator und eine Waschmaschine. Eine integrierte High Containment-Reinigungsanlage schafft Effizienz.Weiterlesen...

10. Mai. 2019 | 11:30 Uhr
Mueller 1904pf009_PCC_Containerreinigungsanlage_OEB Level 5
High-Containment

Reinigungsanlage für Feststoff-Container mit Isolator

Für die staub- und kontaminationsfreie Innen- und Aussenreinigung von Feststoff-Containern hat Müller Cleaning Solutions eine vollautomatische Lösung entwickelt, die sich speziell für den Einsatz in High-Containment-Bereichen bis OEB Level 5 eignet. Weiterlesen...

09. Mai. 2019 | 06:11 Uhr
Camfil 1904pf004_camSafe_2_DE gehäuse special containment
Containment / Reinraumtechnik

Luftfiltergehäuse Camsafe

Die gasdicht geschweißten Luftfiltergehäuse Camsafe von Camfil sind zur Abscheidung radioaktiver, toxischer oder bakterieller Partikel und Gase geeignet.Weiterlesen...

07. Mai. 2019 | 08:00 Uhr
Fedegari_Bild 1_Aufmacher
Ergonomisch und effizient

Integrierte Lösung mit Containment zur sterilen Abfüllung von Antibiotika-Pulver

Ein multinationales Pharmaunternehmen benötigte für eine neue sterile Antibiotika-Produktion eine unter Reinraum-Klasse-A-Bedingungen durchgeführte Pulverabfüllung mit Containment für 600-kg-Chargen. Hierfür waren natürlich die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen.Weiterlesen...

03. Mai. 2019 | 08:36 Uhr
MultiLab Componenten_min
Schnell zum Produktionsmaßstab

Systemlösung für die Entwicklung von Feststoffprozessen

Time to market ist bei der Arzneimittelproduktion die Forderung schlechthin: An diesem Punkt entscheidet sich meist die Profitabilität. Deshalb kommt es darauf an, dass Prozesse vom Labor bis hin zum Produktionsmaßstab skaliert werden können. Für Feststoffprozesse gibt es dazu eine Lösung, die alle Aspekte berücksichtigt.Weiterlesen...

02. Mai. 2019 | 14:00 Uhr
1550505358701_CAPE-Fraunhofer-IPA
Reinraum zum Mitnehmen

Mobiler Reinraum on Demand

Reinräume sind oft teuer, nicht überall verfügbar und schützen nicht vor Querkontaminationen. Oftmals müssen auch die Reinräume selbst keimfrei gehalten werden, etwa beim Aufbau oder bei der Wartung von Automatisierungskomponenten. Weiterlesen...

02. Mai. 2019 | 11:26 Uhr
Three Tec 1903pf053_Isolator mit ZE 18
Pharma-Food

Isolator mit integriertem Pulver-Handling

Three-Tec hat in Zusammenarbeit mit ART-Reinraumtechnik einen Isolator mit integriertem gravimetrischem Dosiersystem, Extruder, Förderband und Granulator nach ISO 14644-7 entwickelt.Weiterlesen...

27. Apr. 2019 | 09:30 Uhr
tu_dresden_anett_werner_xenobiotika
Pilze zerlegen Medikamente

Biologische Abwasser-Aufbereitung

Xenobiotika – dazu gehören Hormone, Schmerzmittel, Antibiotika, aber auch Röntgenkontrastmittel oder Industrie- und Agrarchemikalien – gelangen über das Abwasser in die Stoffkreisläufe der Natur.Weiterlesen...

24. Apr. 2019 | 08:00 Uhr
Dekontamination von Reinraum-Umgebungen mit Wasserstoffperoxid
Versuch macht klug

Wasserstoffperoxid-Dekontaminationskonzepte im Praxistest

Der Einsatz von dampfförmigem Wasserstoffperoxid (H2O2) zur Dekontamination hat im Pharma-Bereich in den letzten zehn Jahren stark zugenommen. Weiterlesen...

29. Mär. 2019 | 08:00 Uhr
1 DEC Aufmacherbild
Pharmahersteller rüsten auf

Trend zu hochpotenten Wirkstoffen erfordert Containment-Lösungen

Hochpotente Wirkstoffe liegen im Trend: Der Markt für sogenannte HPAPI wird nach Schätzungen von Markets and Markets bis 2023 von derzeit knapp 18 Mrd. auf 26,84 Milliarden US-Dollar steigen. Um diese zu produzieren, sind Anlagen notwendig, bei denen sowohl Produkt als auch Bediener bestmöglich geschützt sind.Weiterlesen...