nichtrostende Stähle

(Bild: Beratherm)

Die dünne weiße Paste hat eine hohe Adhäsionskraft und eignet sich damit sehr gut für ein tropf- und spritzfreies Arbeiten in sensitiven Umgebungen. Besonders bewährt hat sich das Produkt für das Entfernen von Anlauffarben wie sie typischerweise beim Schweißen oder anderen Formen von Hitzeeinwirkung auf Oberflächen von nichtrostenden Stählen entstehen. BERA-GC MP ist damit eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Beizprodukten, die in der Regel giftige Rohstoffe enthalten und problematisch zu entsorgen sowie dazu gesundheitlich bedenklich sind. Im Gegensatz dazu kann die Reinigungspaste als biologisch abbaubares Produkt problemlos entsorgt werden.

Lounges 2022 Stand I1.3

Entscheider-Facts

  • hohe Adhäsionskraft
  • tropf- und spritzfrei
  • biologisch abbaubar

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Beratherm AG

Zehntenstrasse 54
4133 Pratteln
Switzerland