Schlauchverbindungssystem Biopure
Die Single-use-Verbindungen aus Kunststoff sind im Tri-Clamp-Design aufgebaut (Bild: Watson-Marlow)

Die Single-use-Verbindungen aus Kunststoff sind im Tri-Clamp-Design aufgebaut (Bild: Watson-Marlow)

Der Verbinder ist für biopharmazeutische Laboranwendungen konzipiert, verfügt über einen Schnellverschluss und ist bei 135 °C autoklavierbar. Außerdem beinhaltet das Programm eine Auswahl an Kunststoff-Verschlussnippeln, und -Schlauchadaptern sowie den präzisen Durchflussregler Biovalve und ein Absperrventil für Silikonschläuche. Die Single-use-Schlauchverbindungssysteme ergänzen das Sortiment an peristaltischen Abfüllsystemen und Einwegschläuchen.

Die Single-use-Schlauchverbindungssysteme erleichtern eine Validierung bei absolut keimfreien Dosier-Anwendungen und ermöglichen eine verbesserte Sterilität bei kritischen Anwendungen. 

Hier geht‘s zur Firma.

– Einsatz in Single-use-Anwendungen

– autoklavierbar

– vereinfachte Validierung

Schlauchverbindungssytem 1405pf904, 1409pf801

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Watson-Marlow GmbH

Kurt-Alder-Straße 1
41569 Rommerskirchen
Germany