Verpacken & Kennzeichnen

Verpacken & Kennzeichnen

Am Ende eines jeden Produktionsprozesses steht der Abfüll- und Verpackungsprozess. Von der Maschinentechnik und dosierten Abfüllung über die Verpackung und Kennzeichnung finden sie diese Aspekte in der Rubrik Abfüllen & Verpacken.

25. Aug. 2017 | 10:40 Uhr
Gummibaerchen
Verpackungslösung für klebrige Nahrungsmittel

Der Widerspenstigen Zähmung

Besser als ihr Ruf: Gummibärchen sind vor allem als Süßigkeit bekannt – können aber mehr. Aufgeladen mit Vitaminen schmecken sie nicht nur, sondern gleichen auch Ernährungsdefizite aus.Weiterlesen...

24. Aug. 2017 | 08:00 Uhr
Bild_Domino
Interview mit Volker Watzke, Domino, über die Herausforderungen der Serialisierung

„Die Umsetzung betrifft ein Unternehmen im Ganzen“

Der Countdown tickt immer lauter: Bereits im Februar 2019 kommt die Pflicht zur Serialisierung für alle die, die innerhalb der EU verschreibungspflichtige Medikamente vertreiben wollen. Weiterlesen...

23. Aug. 2017 | 10:45 Uhr
011_EHB_neu
Anlagenerweiterung für optimierte Warenflüsse

In effizienten Bahnen

Es ist einer der wenigen Handelsbereiche, die von dem Entwicklungstreiber E-Commerce bisher kaum betroffen sind: Die Getränkeindustrie. Gleichwohl müssen die Hersteller auf Megatrends wie etwa Digitalisierung reagieren. Weiterlesen...

21. Aug. 2017 | 11:00 Uhr
Bild Sanner
CR-Verpackungen für die Pharmaindustrie

Kinderleicht kindergesichert

Eine gute pharmazeutische Verpackungslösung muss viele Anforderungen erfüllen: Sie soll das Produkt sorgfältig umhüllen und es vor äußeren Einflüssen schützen. Sie soll Verbraucher über das Produkt informieren und eine Markenbotschaft vermitteln, die zum Kauf anregt.Weiterlesen...

18. Aug. 2017 | 16:18 Uhr
Bosch_FTN_Nr1
Hochviskoses leichtgängig verpackt

Abfüll- und Verpackungslinie für Hustensaft

Von der Kreisapotheke zum Pharma-Schwergewicht: Das ist der Wandel, den das Wiener Familienunternehmen Kwizda durchlaufen hat. Heute beschäftigt die Kwizda-Gruppe 1.200 Mitarbeiter und beliefert ganz Europa mit ihren Produkten.Weiterlesen...

18. Aug. 2017 | 11:17 Uhr
cab_IXOR_124L_vertikal
Zur Integration in Produktionslinien

Hochleistungsetikettiergerät Ixor

Das Etikettiergerät Ixor eignet sich für Bandgeschwindigkeiten bis 200 m/min und spendet 2.400 Etiketten/min. Aufgrund des Drehmoments des Servomotors lassen sich Etikettenbänder bis 310 mm Breite verarbeiten. Weiterlesen...

15. Aug. 2017 | 12:26 Uhr
Interpack 2017
Befüllen inklusive

Hochleistungsaufrichter für RSC-Kartons

Der Hochleistungsaufrichter von Schubert richtet bis zu 50 Faltkartons (RSC-Kartons) pro Minute auf und befüllt sie. Bei Formatwechseln verstellen sich das Kartonmagazin und die Roboterwerkzeuge automatisch und ermöglichen damit eine hohe Flexibilität bei der Formatauswahl. Weiterlesen...

08. Aug. 2017 | 13:10 Uhr
REA 1705pf041_Großschrift Drucker JET DOD 2 0
Druckt auch in rauer Umgebung

Großschrift-Tintenstrahldrucker DOD 2.0

Der Großschrift-Tintenstrahldrucker DOD 2.0 von Rea Jet hat eine Druckgeschwindigkeit von 600 m/min und damit doppelt soviel wie sein Vorgänger. Das System eignet sich durch die Schutzklasse IP 65 für den Einsatz in rauen Industrieumgebungen.Weiterlesen...

01. Aug. 2017 | 06:50 Uhr
Der Kartonaufrichter SFS 350 von Schäfer & Flottmann erstellt flexibel unterschiedliche Kartonformate.
Formatflexibler Falter

Kartonaufrichter SFS 350

Der vollständig servo-angetriebene Hochleistungs-Kartonaufrichter SFS 350 stellt bis zu 60 Kartons pro Minute her.Weiterlesen...

27. Jul. 2017 | 13:40 Uhr
Der Innoket Roland 40 ist als kleiner Bruder der Innoket Neo für einen Leistungsbereich von 2.500 bis 25.000 Flaschen pro Stunde geeignet.
Kompakt für kleineren Leistungsbedarf

Etikettiermaschine Innoket Roland 40

Die KHS-Gruppe  hat mit der Innoket Roland 40 eine kompakte Etikettiermaschine speziell für Linien mit kleinerer Leistung konzipiert. Sie deckt den Leistungsbereich von 2.500 bis 25.000 Flaschen/h ab und ist somit besonders auf die Anforderungen von Craft Brauereien und Spirituosenabfüllern zugeschnitten. Weiterlesen...