Kein Bild vorhanden

Die Füll- und Verschließmaschine arbeitet kontinuierlich und füllt flüssige Pharmazeutika in Injektions- oder Infusionsflaschen. Ihre Ausbringung liegt mit maximal 320 Behältnissen/min und Füllvolumina bis 500 ml im mittleren Bereich. Damit deckt die Maschine ein sehr breites und für Pharmahersteller wichtiges Verarbeitungsgebiet ab.
Achema, Halle 3.1 F2

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syntegon Technology GmbH

Stuttgarter Str. 130
71332 Waiblingen
Germany