Mit Protexxion ist es möglich, Oberflächen eindeutig und fälschungssicher zu authentifizieren, ohne dass eine Kennzeichnung notwendig ist. Die Technik nutzt die so genannte „Laser Surface Authentication“ Technologie (LSA), die die natürliche Oberflächenstruktur eines Gegenstandes, also seinen individuellen „Fingerabdruck“ registriert und wieder erkennt. Alle Scaninformationen können in einer Datenbank abgelegt und mit Hilfe einer Such- und Vergleichsoftware sekundenschnell abgerufen werden. Damit erkennt die neue Technologie Fälschungen schnell und sicher.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Bayer Technology Services GmbH

Gebäude K 9
51368 Leverkusen
Germany