Kein Bild vorhanden

Am 27. Oktober 2006 ist die EU-Verordnung Nr. 1935/2004 zur Rückverfolgbarkeit von Warenströmen in Kraft getreten. Die zuverlässige Kennzeichnung erfolgt in der Regel mit Hilfe von Etiketten. Gleichzeitig wird an Mehrwegbehälter die Anforderung gestellt, dass sie vollständig sauber sein müssen. Jetzt gibt es ein Etikettenmaterial mit der Bezeichnung Neptun Label 3200, das sich vollständig im Wasser auflöst. Es besteht aus einem stark klebenden Haftklebstoff, der genau wie das Etikettenpapier kaltwasserlöslich ist. Ein Verstopfen der Filtersiebe wird damit ausgeschlossen, gleichzeitig werden die Behältnisse rückstandsfrei sauber. Die Etiketten sind für den indirekten Lebensmittelkontakt geeignet und darüber hinaus biologisch abbaubar.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

NEPTUN Technologies GmbH Der Spezialist für wasserlösliche Haftetiketten

Industriepark 6
56593 Horhausen
Germany