In der pharmazeutische, medizintechnischen und Nahrungsmittel-Industrie müssen spezielle Richtlinien eingehalten werden. Für diese Anwendungen bietet der Hersteller eine besondere Ausführung des PX Druckmoduls in korrosionsfestem Gehäuse und mit geschützten elektrischen Verbindungen an. Das Druckmodul ist in rechter und linker Version und mit Auflösungen bis 600 dpi erhältlich. Die Geräte können auch im „Stand-alone“ Modus, also ohne PC betrieben werden. Der Wechsel des Duckkopfes erfolgt einfach mit Hilfe einer zentralen Schraube. Die Reinigung oder der Tausch einer Druckwalze geschieht in wenigen Minuten.

Keywords: Etikettieren, Drucken, Druckmodul

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

cab Produkttechnik GmbH & Co. KG

Wilhelm-Schickard-Str. 14
76131 Karlsruhe
Germany