Roboterzelle

Eine kompakte Zelle: Drei Roboter kooperieren bei der Inspektion und Palettierung von Trays mit je 100 Spritzen. 36.000 Spritzen pro Stunde werden verarbeitet. Bild: Stäubli

Entscheider-Facts

  • Für die Prüfung und Palettierung von Spritzen kommen in diesem Projekt Roboter zum Einsatz.
  • Der modulare Aufbau der Roboterzelle sorgt für die vom Anwender geforderte Flexibilität.
  • Bei der Auswahl der Roboter war das hygienische Design der Maschinen wichtiges Kriterium.

Den kompletten Fachartikel finden Sie bei unserer Schwesterzeitschrift neue verpackung

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Stäubli Tec-Systems GmbH Robotics

Theodor-Schmidt-Straße 19/25
95448 Bayreuth
Germany