Sicherheitsettikett Flexi-Cap
  • für verschiedene Gefäße
  • Label und Kappe kombiniert
  • Aufbringen ohne Erhitzen
Sicherheitslösung aus Kombination von Label und Kappe (Bild: Schreiner)

Sicherheitslösung aus Kombination von Label und Kappe (Bild: Schreiner)

Zunächst wird die Kapsel oder Kappe auf das verschlossene Gefäß gestülpt, danach das Etikett aufgebracht, ohne die Anfasslasche des Öffnungsstreifens abzudecken. Nach dem Aufreißen bleibt der untere Teil der Kappe mit dem Label auf dem Gefäß haften. Beim Versuch, den Rest der Kappe zu entfernen, zerreißt das Label. Ein unbemerktes, illegales Wiederverwenden ist damit ausgeschlossen.

Interpack 2014 Halle 7a – D23

Hier geht‘s zur Firma.

Sicherheitsetikett 1405pf906

 

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Schreiner Group GmbH & Co. KG

Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
Germany