Verpackungskonzept Burgopak
| von Fabian Liebl
Die Konstruktion und die Verarbeitung des Covers stellen eine besondere Herausforderung dar: Im Fertigungsablauf erfordern sie eine absolute Planlage (Bild: Edelmann)

Die Konstruktion und die Verarbeitung des Covers stellen eine besondere Herausforderung dar: Im Fertigungsablauf erfordern sie eine absolute Planlage (Bild: Edelmann)

Die neue Verpackungslösung beeindruckt sowohl mit ihrem praktischen Öffnungsmechanismus als auch ihrer edlen Anmutung. Das sogenannte Burgopak besteht aus einem Cover und einer Pullcard, die sich leicht herausziehen lässt, ohne die Verbindung mit der edlen Hülle zu verlieren. Diese ist nämlich nicht nur Schutz für die Tabletten, sondern auch Träger der Brand Identity: Elegantes Schwarz mit mattem UV-Lack und der hochgeprägte Markenname Levitra verleihen der Unterwegspackung eine edle, diskrete Optik.

Die Konstruktion und die Verarbeitung des Covers stellen dabei eine besondere Herausforderung dar: Im Fertigungsablauf erfordern sie eine absolute Planlage. Edelmann ist es gelungen, diese auch für hohe Auflagen sicherzustellen.

Die unterschiedlichen Länderaufmachungen erscheinen hauptsächlich auf der Umverpackung, einer Faltschachtel mit Originalitätsverschluss und Sicherheitsmerkmalen. Diese Features gewährleisten einen weitgehend verlässlichen Echtheitsschutz für das Produkt.

 

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.