Für den guten Geschmack

Bierzentrifugen Brew

14.10.2019 Alfa Laval bietet Separatorenanlagen speziell für die Bierbrauerei. Auf der Brau-Beviale in Nürnberg zeigt der Hersteller verschiedene neue Lösungen.

Entscheider-Facts

  • verschiedene Modelle
  • hohe Ausbeute
  • geringer Stromverbrauch
alfa laval 1910pf024_brew 20 brau2019

Die kompakte Bierzentrifuge Brew 20. (Bild: Alfa Laval)

Die Brew 20 ist eine kompakte Bierzentrifuge für Brauhäuser und Kleinbrauereien. Sie sorgt für eine höhere Ausbeute und verbessert Geschmack, Aroma und Schaumverhalten.

Die Zentrifuge Brew 750 basiert auf dem Brew 701 Separator und ist mit fortschrittlichen Funktionen für mehr Klärungsleistung, weniger  Stromverbrauch und eine einfachere Reinigung ausgestattet. Versehen mit einer hermetischen axialen Dichtung minimiert sie die Sauerstoffaufnahme, ohne die Kosten zu erhöhen.

Die Brew 450 sorgt mit ihrem Air-Tight-Bowl-Design für hohe Qualität bei Vorklärungs- und Verfeinerungsaufgaben. Zusammen mit der E-Motion-Technologie lassen sich der Stromverbrauch und die Geräuschentwicklung minimieren.

Brau Beviale, Halle 7 – 430

 

Loader-Icon