Das neue Gebäude soll die Forschungsbedingungen in Ludwigshafen weiter verbessern. 100-Millionen-Euro-Investment

Abbvie will Forschungsstandort Ludwigshafen ausbauen

Der US-Pharmakonzern Abbvie hat angekündigt, mehr als 100 Mio. Euro in sein Kompetenzzentrum in Ludwigshafen zu investieren. Bereits jetzt ist die Stadt in Rheinland-Pfalz der zweitgrößte Forschungsstandort des Unternehmens. Hier wurde auch das wohl umsatzstärkste Medikament der Welt entwickelt. mehr


Anlagendesign

Lonza erweitert seinen Produktionsstandort Ibex Solutions in Visp, Schweiz. (Bild: Zauner) Ausbau im Biopark Visp

Zauner und Inra installieren Versorgungsleitungen für Lonza

News10.01.2020 Der Lifescience-Konzern Lonza erweitert seinen Produktionskomplex Ibex-Solutions am Schweizer Standort Visp für insgesamt 400 Mio. Schweizer Franken. Einen Teil der Arbeiten führen der Anlagenbauer Zauner und die Schweizer Firma Inra durch. mehr

UV-Absorber (hier Tinosorb S in der Vergrößerung 1800:1) kommen in Sonnenschutzmitteln und Tagespflegeprodukten zum Einsatz. (Bild: BASF) Gefragter Sonnenschutz

BASF erhöht Produktion von UV-Filtern

News07.01.2020 Die BASF hat damit begonnen, ihre Produktionskapazität für UV-Filter zu erhöhen. Für die Produkte, die bei der Herstellung von Sonnenschutzmitteln zum Einsatz kommen, verzeichnet der Chemiekonzern nach eigenen Angaben weltweit eine deutlich erhöhte Nachfrage. mehr

(Bild: ustas - AdobeStock) Flexibel skalierbares Produktionsverfahren

Evotec-Tochter Just errichtet Biologika-Anlage

News15.01.2020 Just – Evotec Biologics hat im US-Bundesstaat Washington mit dem Bau einer Produktionsanlage für Biologika begonnen. Es ist die erste Anlage ihrer Art in Nordamerika, das Produktionsverfahren soll zukunftsweisend sein. mehr

Die Organisation beschäftigt sich mit der pharmazeutischen Produktion, insbesondere deren Techniken Standards und Regularien. (Bild: ISPE) Interimslösung

Neuer CEO und President bei der Pharma-Organisation ISPE

News09.01.2020 Stühlerücken in der Pharma-Organisation International Society for Pharmaceutical Engineering (ISPE): John Bournas hat seine Position als CEO und President verlassen und wird von Tim Howard abgelöst – dies jedoch nur als Interimslösung. mehr

Blockchain: Was ist das eigentlich, und was haben wir davon? Diese Fragen haben so viele Leser interessiert, dass unser Beitrag dazu es bis auf Platz 3 geschafft hat. Bild: leowolfert – Adobe Stock Top 10 Bildergalerie

Die meistgelesenen Artikel des Jahres

News30.12.2019 Welche Themen haben unsere Leser im vergangenen Jahr am meisten interessiert? Wir haben nachgezählt und die meistgeklickten Fachartikel des Jahres noch einmal für Sie zusammengestellt. Containment- und Reinraum-Technik sowie Serialisierungslösungen ragen dieses Jahr besonders hervor. mehr


Mehr zum Thema "Anlagendesign"
Platz 1: Hamo Cleaning Technoloy hat ein High-Containment System entwickelt, das Reinigungs- und Isolatortechnologie vereint: Damit sind keine zwei Anlagen – Ein- und Ausschleuse-Isolator und Waschmaschine – nötig, sondern nur eine einzige integrierte High-Containment Reinigungsanlage.Mehr zum Produkt Bild: Amsonic/Hamo Top 10 in der Bildergalerie

Die meistgeklickten Produkte des Jahres

News28.12.2019 Auch im vergangenen Jahr hat die Redaktion der Pharma+Food Sie wieder über Produktneuheiten auf dem Laufenden gehalten. Was hat Sie dabei besonders interessiert? Wir haben die meistgeklickten Produktberichte des Jahres 2019 zusammengestellt. mehr

Das neue Gerresheimer-Firmengebäude am Standort Changzhou, China. (Bild: Gerresheimer) Pharmazeutische Primärverpackungen

Gerresheimer eröffnet Werke in Indien und China

News17.12.2019 Der Spezialist für Pharmaverpackungen Gerresheimer hat seine Produktionskapazitäten mit Werken in Indien und China verstärkt. Die neu eröffneten Standorte produzieren nicht nur für den lokalen Markt. mehr

Zum US-Eiscreme-Geschäft gehört unter anderem die Marke Häagen-Dazs. (Bild: Nestlé) Froneri jetzt auch in den USA

Nestlé gibt US-Eisgeschäft an eigenes Joint-Venture

News12.12.2019 Für 4 Mrd. Euro verkauft der Nahrungsmittelkonzern Nestlé sein Speiseeisgeschäft in den USA an das Unternehmen Froneri. Dabei handelt es sich um ein Joint-Venture von Nestlé selbst mit dem Finanzinvestoren PAI. mehr

Moderna Therapeutics entwickelt therapeutische Proteine mithilfe von mRNA-Technologie. Der US-Konzern gilt dieses Jahr als drittbester Arbeitgeber in der Biotech-Branche. „Herausragende Wissenschaft ist notwendig, um herausragende Medizin zu entwickeln“, kommentiert CEO Stéphane Bancel die Auszeichnung. „Ein Unternehmen kann ohne die richtige Arbeitsumgebung und Kultur keine herausragende Wissenschaft hervorbringen.“ 2015 lag das Unternehmen noch auf Platz 7. (Bild: © Gernot Krautberger - Fotolia.com) Investition von 3 Mrd. US-Dollar

Astellas übernimmt Gen-Spezialisten Audentes

News04.12.2019 Der japanische Pharmakonzern Astellas kauft für 3 Mrd. US-Dollar den US-Gentherapie-Spezialisten Audentes. Damit erschließt das Unternehmen einen fünften Schwerpunktbereich für sein zukünftiges Wachstum. mehr

Der Bedarf an natürlichen Aromastoffen steigt an. (Bild: Solvay) Natürliche Aromen

Solvay verdoppelt Kapazität für Vanilin-Alternativen

News04.12.2019 Solvay beobachtet eine wachsende Nachfrage nach naturgetreuen Produkten. Der Chemiekonzern hat daher seine Produktionskapazität für natürliche Vanillin-Alternativen auf 120 t/a verdoppelt. mehr

Der Standort Stein liegt an der deutschen Grenze, gegenüber von Bad Säckingen. (Bild: Novartis) Schweizer Standort Stein

Novartis eröffnet Anlage für Zelltherapien

News29.11.2019 Der Pharmakonzern Novartis hat am Schweizer Standort Stein eine neue Produktionsanlage für Zell- und Gentherapien eröffnet. In der Anlage, die 90 Mio. Schweizer Franken gekostet hat, soll unter anderem das teuerste Medikament der Welt hergestellt werden. Dafür hat das Unternehmen auch Mitarbeiter aus der „klassischen“ Produktion abgezogen. mehr

Der 80 m3-Fermenter wird per Kran in das Produktionsgebäude abgesenkt. (Bild: Bayer) Kapazitätsreserve für Arzneimittel-Herstellung

Bayer installiert 20-Tonnen-Fermenter in Wuppertal

News21.11.2019 Der Pharmakonzern Bayer hat in seinem Werk in Wuppertal einen 20 Tonnen schweren Behälter installiert. In dem 80 Kubikmeter fassenden Apparat sollen künftig Arzneiwirkstoffe mikrobiologisch produziert werden. mehr

Magnetgetriebemotoren sind geeignete Antriebslösungen für Hygieneanwendungen, die hohe Drehzahlen, hohe  Effizienz oder einen  geringen Geräuschpegel erfordern. Bild: Georgii Kobold/Traffic AfWK&D/Can Stock Photo Inc. Reibungslos im Hygienic Design

Magnetische Getriebemotoren für Lebensmittelprozesse

Fachartikel30.10.2019 Magnetische Getriebemotoren bieten durch ihre berührungslose Kraftübertragung eine Reihe von Vorteilen gegenüber konventionellen Zahnradgetriebemotoren. Für den Einsatz in Bereichen der Nahrungsmittelproduktion besitzt insbesondere die Schmierstofffreiheit einen hohen Stellenwert. mehr

Große Monoprodukt-Anlagen sind in Zukunft immer weniger gefragt. Der Trend geht zu flexiblen, modular aufgebauten Prozessen. (Bild: Ivan Traimak − AdobeStock) Anlagenplanung für die Prozessindustrie

VTU Engineering eröffnet Niederlassung in Hamburg

News16.10.2019 Anlagenbau-Spezialist VTU Engineering setzt seine Expansion fort: Eine neu eröffnete Niederlassung in Hamburg soll die Zusammenarbeit mit Kunden in Norddeutschland stärken. mehr

Innopro ECOSTAB S Jetzt auch für kleine Brauereien

Bierstabilisierungs-Anlage Innopro Ecostab S

Produktbericht16.10.2019 Bier, das weite Transportwege zurücklegt oder längere Zeit gelagert wird, verändert sich und bildet Trübstoffe. Der neue Innopro Ecostab S von KHS ist eine Lösung für die regenerative Bierstabilisierung mit Hilfe von Polyvinylpolypyrrolidon (PVPP). Mit einer Leistung von 50 bis 240 hl/h im Batchbetrieb eignet er sich auch für kleinere Brauereien. mehr

3. Praxistagung Containment fand am 10.10.2019 in Heidelberg statt. Video-Rückblick

3. Praxistagung Containment in Heidelberg

News11.10.2019 Auf der 3. Praxistagung Containment, die am 10. Oktober in Heidelberg stattfand, diskutierten 85 Experten und Anwender aus der Pharma- und Chemieindustrie mit Behördenvertretern, Beratungsunternehmen und Containment-Lösungsanbietern konkrete Praxisprobleme. www.containment.d mehr

Ruland 1910pf015_Brau2019 Hygienic_Design_Modul_Flüssigkeiten Ruland Engineering fokussiert Messeauftritt zur Brau

Hygienic Design im Anlagenbau

Produktbericht09.10.2019 Ruland Engineering & Consulting fokussiert auf der Brau Beviale das Thema Hygienic Design. Am Messestand zeigt der Experte für Flüssiganlagen ein reinigungsgerecht gestaltetes Modul zur Herstellung, Lagerung und Dosierung von Flüssigkeiten. mehr

Plissierte Steril-Tiefenfilter  (P)-SRF C von Donaldson kommen in der Joghurt-Produktion bei  Danone zum Einsatz. (Bild: Donaldson) Standhafte Filter, haltbarer Joghurt

Bereitstellung steriler Druckluft für die Joghurtproduktion

Fachartikel19.09.2019 Joghurt- und Dessert-Produkte haben für die Molkerei-Industrie einen besonderen Stellenwert. Die Filtration ist dabei eine der Schlüsseltechnologien im biotechnologischen Prozessablauf: Bei der Sterilfiltration von Druckluft erweisen sich Filter mit verlängerter Standzeit als wichtiger wirtschaftlicher Faktor. mehr

HPP-Anlagen sollen den Verfallsprozess von frische Lebensmitteln verlangsamen. (Bild: Thyssenkrupp) Lebensmittel-Sicherheit

Thyssenkrupp baut neues Kompetenzzentrum für Hochdruck-Pasteurisierung

News06.09.2019 Die Anlagenbau-Sparte von Thyssenkrupp will in Quakenbrück das nach eigenen Angaben deutschlandweit größte Zentrum zur Hochdruck-Pasteurisierung von Lebensmitteln errichten. Dort sollen ab 2021 auf einer Fläche von etwa 630 m² frische Produkte im Umfang von 26 t/d haltbar gemacht werden. Die Investitionssumme liegt bei rund 3 Mio. Euro. mehr



Loader-Icon