Verteilte Schwerpunkte, verteiltes  Risiko: Dezentrale  Organisation ist  auch in der Entstaubung hochaktiver Wirkstoffe eine  gute Idee. (Bilder: Vesch) Nicht alle Filter in einen Raum

Dezentrale Entstaubung in der Tablettenproduktion

Alle Eier in einen Korb zu legen, bedeutet ein höheres Risiko. Bei Entstaubungsanlagen in der Pharmaproduktion kann sich eine solche dezentrale Organisation ebenfalls auszahlen. mehr


Energie & Utilities

Einflussfaktoren einer optimierten Reinigung. Bilder: Tecniplast Sauber optimierte Einstellung

Einflussfaktoren einer automatischen GMP-Reinigung

Fachartikel12.06.2020 Nach GMP-Richtlinien produzierende Betriebe spüren die wachsenden Anforderungen an die automatisierte Reinigung zunehmend. Welche Faktoren lassen sich in Bezug auf ein gutes Reinigungsergebnis beeinflussen und zuverlässig dokumentieren? mehr

Viele Unternehmen suchen derzeit nach Wegen, ihren "Carbon-Footprint" zu reduzieren. (Bild: Evonik) Photosynthese als Vorbild

Beiersdorf und Evonik erforschen nachhaltige Pflegeprodukte

News13.05.2020 Der Kosmetikkonzern Beiersdorf und der Spezialchemie-Hersteller Evonik haben eine Forschungskooperation vereinbart. Nach dem Vorbild der Photosynthese in der Natur wollen die Partner nachhaltige Rohstoffe für Pflegeprodukte entwickeln. mehr

Im Life-Werk (Leading Infusion Factory Europe) in Melsungen werden Ernährungslösungen hergestellt. (Bild: B. Braun) Projekt in Melsungen

B. Braun installiert Wärmeübertrager von Neumo

News03.07.2020 In seinem Melsunger Werk Life Nutrition zur Herstellung von Ernährungslösungen hat der Pharma- und Medizintechnik-Hersteller B. Braun neue Rohrbündel-Wärmeübertrager verbaut. Geliefert hat die maßgeschneiderten Geräte der Fluidtechnik-Spezialist Neumo. mehr

Sobald ein Ersatzteil nicht mehr 1:1 austauschbar ist, also zum Beispiel der Hardware Plan, das R+I oder gar die Steuerung anzupassen ist, sprechen wir von einem Retrofit.
 Henning Wolf, Leiter Retrofit bei Glatt (Bild: Glatt) Lebensverlängernde Maßnahmen

Interview mit Henning Wolf, Leiter Retrofit bei Glatt

Fachartikel02.06.2020 Anlagen zur Arzneimittelproduktion haben in der Regel eine lange Lebensdauer. In dieser Zeit ändert sich nicht nur die Technik, sondern auch das technische Regelwerk. Damit Betreiber ihre Anlagen möglichst lange auf dem gültigen Stand der Technik betreiben können, hat Glatt ein 20 Mitarbeiter starkes Retrofit-Team gegründet. Im P+F-Gespräch erläutert Henning Wolf, Leiter des Teams, die Vorgehensweise. mehr

KIPP 2005pf001_BALL lock_Edelstahl Müsser Spannvorrichtung Positionieren und Spannen

Ball Lock in Edelstahlausführung

Produktbericht11.05.2020 Das Heinrich Kipp Werk hat sein Positionier- und Spannsystem Ball Lock um eine Edelstahlausführung ergänzt. Mit dem Sortiment lassen sich Maschinenrüstzeiten im Vergleich zu herkömmlichen Methoden um ein Vielfaches verkürzen, ohne Kompromisse bei der Genauigkeit zu machen. mehr


Mehr zum Thema "Energie & Utilities"
Platz 1: Hamo Cleaning Technoloy hat ein High-Containment System entwickelt, das Reinigungs- und Isolatortechnologie vereint: Damit sind keine zwei Anlagen – Ein- und Ausschleuse-Isolator und Waschmaschine – nötig, sondern nur eine einzige integrierte High-Containment Reinigungsanlage.Mehr zum Produkt Bild: Amsonic/Hamo "Wichtiges Standbein" in Deutschland

Reinigungsanlagen: Amsonic Hamo übernimmt Alphaphoenix

News07.05.2020 Der Schweizer Reinigungsanlagenbauer Amsonic Hamo hat den Konkurrenten Alphaphoenix im bayrischen Hohenlinden übernommen. Der Kompetenz- und Fertigungsstandort in Deutschland soll damit zu einem „wichtigen Standbein“ der Unternehmensgruppe ausgebaut werden. mehr

Armaturen regeln in Anlagen der Pharma- und Lebensmittelindustrie, wo welches Medium fließt.  In den vergangenen Monaten haben wir von einer Reihe neuer Entwicklungen erfahren und in dieser Galerie für Sie zusammengefasst. Die ausführlichen Meldungen zu den einzelnen Produkten finden Sie hier.  Bild: Ivan Traimak − AdobeStock Neue Schutzmaßnahmen

Verband: Lebensmittel-Wirtschaft ist schon Corona-sicher

News24.04.2020 Die Bundesländer haben zuletzt Regelungen für das Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken erlassen. In der Lebensmittel-Wirtschaft sieht der Lebensmittelverband Deutschland jedoch derzeit „keine generelle Notwendigkeit für zusätzliche Schutzmaßnahmen“. mehr

Thyssenkrupp baut für den türkischen Verpackungshersteller Köksan eine zweite Anlage zur Produktion von PET. (Bild: Thyssenkrupp) Doppelte Kapazität mit zweiter Anlage

Thyssenkrupp baut Polymeranlage für türkischen Verpackungshersteller

News21.04.2020 Thyssenkrupp baut für den Verpackungshersteller Köksan in Gaziantep,Türkei, eine Anlage zur Produktion von Polyethylenterephthalat (PET). Dadurch verdoppelt sich die Produktionskapazität des Standorts auf 432.000 t/a. mehr

Der mittels Lasermarkierung erstellte Schriftzug im Glas bleibt leserlich, auch wenn er teilweise mit Flüssigkeit bedeckt ist. (Bilder: Medizinisches Laserzentrum Lübeck) Kennzeichnung mit Nanosekunden-Lasersystemen

Beständig durch Mikrodefekte

Fachartikel20.04.2020 Pharmazeutische Proben sind auf eindeutige Markierungen angewiesen, um Verwechslungen auszuschließen. Solche Markierungen müssen auch unter besonderen Umständen stabil und lesbar bleiben – mit Lasermarkierung ist dies möglich. mehr

Am Standort Oberhausen hat Oxea die Produktion der Tierfutter-Bausteine Buttersäure und Propionsäure gesteigert. (Bild: Oxea) Oxea verdreifacht Lieferungen

Mehr n-Propanol für Desinfektionsmittel und Verpackungen

News17.04.2020 Das Chemieunternehmen Oxea hat im zweiten Quartal 2020 die Liefermengen von n-Propanol in Europa verdreifacht. Grund ist die hohe Nachfrage bei Herstellern von Handdesinfektionsmitteln und aus der Druckindustrie. mehr

Verschiedene Stoffe, Papiertücher, Kaffeefilter gehören zu den Materialien, die Mainzer Max-Planck-Wissenschaftler neben OP-Masken darauf getestet haben, wie gut sie Partikel unterschiedlicher Größe aus der Luft filtern. Die Ergebnisse lassen sich gut auf Tröpfchen übertragen, die bei der Übertragung des Coronavirus eine entscheidende Rolle spielen. (Bild: Dom Jack) Einblick: Selbstgemachte Gesichtsmasken

Haushaltsmaterialien gegen Corona

Fachartikel15.04.2020 Masken für Mund und Nase sind eine wirkungsvolle Maßnahme gegen den Covid-19-Erreger Sars-Cov-2 – auch selbstgenähte. Forscher des Max-Planck-Instituts für Chemie haben getestet, wie gut verschiedene Stoffe aus dem Haushalt, aber auch OP-Masken Partikel aus der Luft filtern. mehr

Das Gesichtsvisier von Schütz in der Anwendung.  (Bild: Schütz) Corona-Hilfe

Schütz produziert Gesichtsvisiere für Krankenhäuser und Pflegeheime

News15.04.2020 Ehemals selbstverständliche Medizinartikel sind durch die Corona-Krise plötzlich Mangelware. Mitarbeiter in Heil- und Pflegeberufen benötigen dringend Schutzausrüstungen wie Atemschutzmasken und Gesichtsvisiere. Um hier schnell Abhilfe zu schaffen, entwickelt und fertigt der IBC-Hersteller Schütz am Stammsitz in Selters in Rekordzeit Gesichtsvisiere und versorgt damit bereits umliegende Einrichtungen. mehr

Kaercher 2003pf009_HDCI_Product Pumpenaggregat HDCI Individuelle Industriereinigung

Pumpenaggregat HDCI

Produktbericht14.04.2020 Kärcher bringt mit der HDCI-Modellreihe ein robustes Pumpenaggregat auf den Markt. Es ist mobil einsetzbar und lässt sich an unterschiedliche Behälterreinigungsanlagen anschließen. mehr

OZOPURE image withoutwords ozopure-stack Ozon als Desinfektionsmittel

Ozonreaktor Ozopure

Produktbericht07.04.2020 Herkömmliche Ozonreaktoren haben ihre Grenzen, die die Einsatzmöglichkeiten bei der Desinfektion von Wasser und Luft einschränken. Mit der Ozopure-Technologie lassen sich die gravierendsten Einschränkungen überwinden. mehr

Air Liquide will seine Hygiene-Tochter Schülke & Mayr verkaufen. (Bild: Air Liquide) Konzentration auf Kerngeschäfte

Air Liquide verkauft Desinfektionsmittel-Sparte Schülke & Mayr

News07.04.2020 Der Gaslieferant Air Liquide hat Verhandlungen mit der Investitionsorganisation EQT über den Verkauf seiner Tochtergesellschaft Schülke & Mayr begonnen, einem führenden Hersteller im Bereich der Infektionsprävention und Hygiene. mehr

Lebensmittel stellen ganz unterschiedliche Anforderungen an die eingesetzen Komponenten und Werkstoffe. (Bild: Inga Nielsen, Adobe Stock) Hygienemaßnahmen reichen aus

Lebensmittel kein Übertragungsweg für Coronaviren

News01.04.2020 Die Hygienemaßnahmen der Lebensmittelbranche sind ausreichend, um eine Corona-Infektion über gekaufte Lebensmittel zu vermeiden, betont der Lebensmittelverband Deutschland. Hände waschen und nicht ins Gesicht fassen sind aber beim bzw. nach dem Einkaufen unverzichtbar. mehr

Worker controlling and writing the result of the quality of sugar on the production line in factory Erkennbare Dichtungsmaterialien

Metalldetektierbare Elastomere aus EPDMund NBR

Produktbericht11.03.2020 Werkstoffhersteller Tec-Joint bietet zwei metalldetektierbare Elastomertypen für Dichtungen in der Lebensmittelindustrie an, die sich sowohl mit Röntgengeräten als auch mit Metalldetektoren aufspüren lassen. mehr

GEA Varivent Doppelsitzventile und damit die Leff-Funktion werden in hygienischen Getränke- und Molkereiprozessen eingesetzt. (Bilder: GEA) Doppelsitzventil-Technologie spart CIP-Medien

Mit Flip Flops zur Ventilreinigung

Fachartikel27.02.2020 CIP-Prozesse kosten Reinigungsmedien und erfordern Produktionsstillstände. Anlagenausstatter GEA hat dagegen die Doppelsitzventile seiner Varivent-Serie mit einer Technologie ausgestattet, die bis zu 90 % CIP-Medien einspart und keinen vollständigen Produktionsstillstand erfordert. mehr

Bild: kues1_AdobeStock Wenn Geld vor Hoffnung geht

Namur diskutiert Nutzen der Digitalisierung

Fachartikel24.02.2020 Von der digitalen Disruption oder gar Revolution ist in der (Chemie-)Industrie bislang wenig zu spüren. Zumindest wenn man die Produktivitätskurven betrachtet. mehr



Loader-Icon