Anzeige
Mehr zum Thema "Organisation"
Bevorstehende Patenausläufe gewinnversprechend für Generika-Hersteller Angepasstes Portfolio

Novartis verkauft US-Generika-Geschäft

News06.09.2018 Die Novartis-Division Sandoz trennt sich in den USA von ihrem Dermatologie-Portfolio sowie dem Geschäft mit oral verabreichten Generika. Käufer ist die US-Abteilung der indischen Pharmafirma Aurobindo. mehr

Produktion Aspirin Starker Agrarbereich rettet Geschäftszahlen

Bayer: Pharmageschäft schwächelt im zweiten Quartal

News05.09.2018 Bayer hat die Zahlen für das zweite Quartal 2018 vorgelegt. Die Milliardenübernahme von Monsanto aus dem Juni belebte bereits das Agrargeschäft des Konzerns, die Gewinne in den Bereichen Arzneimittel und Gesundheitsprodukte gingen dagegen zurück. mehr

Peter Goldschmidt (li.) folgt als Stada-CEO Claudio Albrecht nach, der das Unternehmen verlässt. (Bild: Stada) Vorgänger Albrecht verlässt das Unternehmen

Peter Goldschmidt neuer CEO von Stada

News04.09.2018 Peter Goldschmidt ist seit 1. September 2018 neuer Vorstandsvorsitzender des Pharmakonzerns Stada. Der 53-Jährige gilt als OTC-Experte und leitete zuletzt das Nordamerikageschäft von Sandoz, der Generikasparte des Stada-Konkurrenten Novartis. mehr

SIG geht davon aus, mit seinen aseptische Verpackungen von strukturellen Wachstumstrends in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu profitieren. (Bild: SIG) Schuldentilgung angestrebt

SIG Combibloc plant Börsengang

News03.09.2018 SIG Combibloc will an die Börse. Der Schweizer Anbieter aseptischer Verpackungslösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie hat seine Absicht bekannt gegeben, für seine Aktien die Börsenzulassung an der SIX Swiss Exchange zu erhalten. mehr

JV: Arla und Dairy Farmers of America einigen sich auf Zusammenarbeit Nachzahlung wegen Dürresommer

Arla will 300 Mio. Euro an Landwirte ausschütten

News31.08.2018 Die Molkereigenossenschaft Arla Foods will angesichts des Dürresommers seinen Landwirten unter die Arme greifen. Der Aufsichtsrat hat vorgeschlagen, den gesamten Nettogewinn 2018 an die etwa 11.200 Eigentümer auszuschütten. Die Nachzahlung soll voraussichtlich zwischen 285 bis 310 Mio. Euro bzw. 2,3 bis 2,5 Cent/kg Milch betragen. mehr

Clariant schließt Verkauf von Geschäftseinheit ab Minderheitsbeteiligung an Schweizer Start-up

Clariant investiert in DNA-basierte Marker

News30.08.2018 Der Spezialchemie-Konzern Clariant hat eine Minderheitsbeteiligung am Start-up Haelixa erworben, welches über Expertise im Bereich DNA-basierter Marker verfügt. Der Schweizer Konzern will die Weiterentwicklung der DNA-basierten Tracing- und Tagging-Technologie unterstützen. mehr

Neuer Prozess für die Konusformung von Gx RTF Spritzen: der für die Konusformung eingesetzte Dorn besteht bei dem neuen Verfahren nicht mehr aus dem üblicherweise eingesetzten Wolfram oder einem alternativen Metall, sondern aus einer speziellen Keramik. (Bild: Gerresheimer) Maßgeschneiderte Verpackungen für Bio-Pharmazeutika

Gerresheimer stellt Expertenteam für Pharmaverpackungen auf

News29.08.2018 Gerresheimer bündelt seine Kompetenz für maßgeschneiderte pharmazeutische Primärverpackungen in der Unit Gx Solutions, einem interdisziplinären Experten- und Vertriebsteam, das auf das Entwicklungs-Know how von vier Technischen Competence Centern weltweit zugreifen kann. mehr

OPTIMA 1802pf012_ pharma MultiUse Filler Schnelle Umrüstung

Füll- und Verschließmaschine Multi Use Filler

Produktbericht28.08.2018 Die Füll- und Verschließmaschine Multi Use Filler von Optima Pharma eignet sich von der Laboranwendung bis hin zu mittleren Batches, die erstmals vollautomatisiert und dabei hochflexibel verarbeitet werden. mehr

VCI Forschung 2017 2018 Neue Zahlen des VCI

Deutsche Pharmabranche forscht mehr als je zuvor

News22.08.2018 Die chemisch-pharmazeutische Industrie hat 2017 einen Rekordbetrag in Forschung und Entwicklung investiert und wird diesen 2018 nochmal übertreffen. Bei der Verkündung der der Zahlen zeigt sich der VCI dennoch besorgt, dass der Wettbewerbsvorsprung gegenüber anderen Forschungsstandorten schmilzt. mehr

Annette Wille, Head of Solutions Sales Dairy & Food, und Heinz-Jürgen Kroner, Head of APC Liquid Dairy, leiten den Bereich Anlagenbau für die Milchindustrie bei GEA. "Fokussierter und schlagkräftiger"

GEA stellt seinen Milch-Anlagenbau um

News22.08.2018 Anlagenbauer GEA verstärkt sein Geschäft im Anlagenbau für die Milchindustrie. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen die Leitung seines Geschäftsbereichs Dairy & Food neu aufgestellt, „um Kunden aus der milchverarbeitenden Industrie künftig noch fokussierter und schlagkräftiger betreuen zu können.“ mehr

Bild: rawf8 – AdobeStock CT-Spotlight: Steamcracker statt Reiscracker

Wachstumsmarkt China hängt Europa ab

Fachartikel19.08.2018 China war früher weit, weit weg. Fernost-Feinkost war mal exotisch, mit Stäbchen essen war mal ungewöhnlich, und China war das märchenhafte Land, in das Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer reisten, um eine Prinzessin zu retten. mehr

Die Software Opal macht die abstrakten Daten der ERP-Ebene zugänglich für konkrete Maßnahmen zur Produktivitätssteigerung auf der Fertigungsebene. Daten: Rohstoff für maximale Effizienz

Software vernetzt ERP-Ebene und Fertigung

Fachartikel15.08.2018 Im großen Ideenpool an Industrie-4.0-Lösungen spielen Daten und deren Vernetzung eine herausragende Rolle. Noch sind hier gewisse Hürden zu meistern: Denn komplexe Datenvielfalt und große Datenmengen entstehen bereits in der Fertigung eines mittelständischen Unternehmens, das beispielsweise mit einem ERP-System arbeitet und zugleich Produktionsdaten statistisch erfasst und auswertet. mehr

Duft- und Aromenhersteller Symrise erwartet auch für 2017 weiteres Wachstum. (Bild: Symrise) Halbjahresbilanz

Wachstum in allen Segmenten: Symrise hebt Prognose

News15.08.2018 Aromen-Hersteller Symrise hat seine dynamische Entwicklung fortgesetzt: Im ersten Halbjahr 2018 stieg der Konzernumsatz um 9 %. Alle Segmente und Regionen trugen zu dieser Entwicklung bei. Der Konzern hob seine Jahresprognose an.. mehr

Bild: Claudia Paulussen – AdobeStock Halbjahresbilanz des Chemieverbands VCI

Heiter bis wolkig

Fachartikel14.08.2018 Die Hunderter-Marke ist geknackt: Chemieprodukte im Wert von über 100 Mrd. Euro haben die deutschen Hersteller im ersten Halbjahr verkauft – und damit mehr als 5 % auf den sowieso schon sensationellen Wert des Vorjahres draufgepackt. mehr



Loader-Icon