Mehr zum Thema "Organisation"
Markenschutz: Kooperation zwischen Merck und Brandwatch Procter & Gmable zahlt 3,4 Mrd. Euro

Merck schließt Verkauf von Consumer Health ab

News03.12.2018 Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat den Verkauf seines Consumer-Health-Geschäfts an Procter & Gamble zu einem Barkaufpreis von 3,4 Mrd. Euro abgeschlossen. Die Mittel will das Unternehemen für „innovationsgetriebene Geschäfte“ nutzen. mehr

laetus 1808pf026 Smart spect kamera prüfstände qualitätssicherung Gestochen scharfe Bilder

Kamerasystem Smart Spect

Produktbericht26.11.2018 Das Kamerasystem Smart Spect von Laetus liefert detaillierte Daten für die optische Qualitätskontrolle in der Verpackungslinie. Das System vereint Kamera und Hochleistungs-Bildverarbeitung in einem einzigen Gehäuse. mehr

Im Streit um die krebserregende Wirkung von Glyphosat hat Bayer vor Gericht eine schwere Neiderlage erlitten. (Bild: Bayer) Transparenzinitiative

Bayer ermöglicht Zugang zu Glyphosat-Studien

News22.11.2018 Bayer will in Kürze Zusammenfassungen der Sicherheitsstudien zu Glyphosat auf seiner Transparenzplattform im Internet veröffentlichen. Gerichtsurteile über das Krebsrisiko des von der Bayer-Tochter Monsanto produzierten Unkrautvernsichters hatten zuletzt Aufmerksamkeit erregt. mehr

Der VDMA sieht die Kritik am Exportüberschuss Deutschlands als unbegründet an. (Bild: Anyka – Fotolia) Erste Bremsspuren im September

Maschinenbau: Exporttempo nur leicht verlangsamt

News19.11.2018 Die deutschen Maschinenbauer machen im Ausland weiterhin ein gutes Geschäft: Im dritten Quartal 2018 hatten sie nach den Zahlen des VDMA ein Exportwachstum von 3,9 % zu verzeichnen. In der Halbjahresbilanz stand noch ein Plus von 5,9 %. Erste Bremsspuren zeigten sich insbesondere im September. mehr

Hologram-with-numbers-on-Pharma Best Practices für das Informationsmanagement

Die digitale Transformation in der Pharmaindustrie

Produktbericht19.11.2018 Höhere Effizienz, bessere Datenqualität und kürzere Produkteinführungszeiten durch die effektive Nutzung operativer Informationen. mehr

Givaudan investiert in die Riechstoff-Entwicklung und -Produktion. (Bild: Givaudan) Projekt beim Tochterunternehmen Expressions Parfumées

Givaudan investiert in Riechstoff-Standort Grasse

News16.11.2018 Der Schweizer Riechstoff-Hersteller Givaudan hat eine Investition in den Standort des Tochterunternehmens Expressions Parfumées im französischen Grasse angekündigt. Für 20 Mio. CHF (17,5 Mio. Euro) sollen Labors ausgebaut und die Produktionsanlagen modernisiert werden. mehr

„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11. (Bild: Merck) Gewinn halbiert trotz steigender Umsätze

Merck weiter mit Gegenwind im „Übergangsjahr“ 2018

News14.11.2018 Das Ergebnis von Merck ist im dritten Quartal gesunken, der Gewinn hat sich sogar halbiert. Der Darmstädter Spezialchemie- und Pharmakonzern sieht sich im „Übergangsjahr“ 2018 trotzdem auf einem guten Weg. Mut für die Zukunft machen vor allem die gestiegenen Erlöse. mehr

Sartorius erhielt die Auszeichnung für sein Laborausrüstungs-Werk in Göttingen. (Bild: Sartorius) Benchmark-Wettbewerb für produzierende Industrie

Sartorius und Schubert erhalten Preise für „Fabrik des Jahres“

News08.11.2018 Die Jury von „Fabrik des Jahres/GEO 2018“ hat den Pharmazulieferer Sartorius und den Verpackungsmaschinen-Hersteller Gerhard Schubert mit Preisen ausgezeichnet. Der von der Fachzeitung Produktion und der Unternehmensberatung A.T. Kearney veranstaltete Wettbewerb prämiert Innovationen in der Wertschöpfungskette. mehr

Siegfried plant Wirkstoff-Produktionsanlage in China Insgesamt leicht steigende Produktion

VCI: Pharmaboom rettet Chemiekonjunktur

News07.11.2018 Die chemisch-pharmazeutischen Industrie hat im 3. Quartal bei der Produktion insgesamt leicht zugelegt. Dies lag jedoch vor allem am starken Pharmageschäft. In anderen Sparten haben die Branchenunternehmen aufgrund einer flauen Nachfrage weniger produziert als noch im Vorquartal. mehr

Das Firmenschild weist die neue Almatec-Adresse in Dusiburg aus. (Bild: Almatec) Umzug in neuen Hauptsitz

Almatec will in Duisburg wachsen

News06.11.2018 Der Membranpumen-Hersteller Almatec hat seinen Hauptsitz von Kamp-Lintfort nach Duisburg verlegt. Am neuen Standort steht ca. 70% mehr Fläche zur Verfügung, was das weitere Wachstum des Unternehmens unterstützen soll. mehr

Mit dem Innovations-Campus will Bühler die Chancen der Digitalisierung umsetzen. (Bild: Victoria – Fotolia) Offene Baustellen und große Chancen

VCI-Studie zur Digitalisierung: Pharma muss noch nachlegen

News05.11.2018 Eine Studie im Auftrag des VCI hat ergeben, dass digitale Anwendungen in der chemisch-pharmazeutischen Industrie bereits weit verbreitet sind – vor allem im Bereich Produktion gebe es aber noch ein erhebliches Potenzial. Zudem stehe die Branche vor großen Herausforderungen bei der Aus- und Weiterbildung sowie bei der Datensicherheit. mehr

Beiersdorf verkündet Umsatz- und Ergebnisplus für 2015 Geschäftszahlen

Gesteigerter Umsatz: Beiersdorf bestätigt Prognose

News30.10.2018 Der Konsumgüter-Konzern Beiersdorf in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Der Konzernumsatz stieg organisch um 6,0 Prozent. mehr

Fruchtsaft-Pasteurisationsanlage mit Rohrbündelwärmeübertrager Hoher Auftragseingang

GEA mit starkem dritten Quartal

News29.10.2018 Die Düsseldorfer GEA-Gruppe hat nach einem sehr guten Vorquartal auch das dritte Quartal 2018 mit „erfreulichen Zahlen“ abgeschlossen. Bei Auftragseingang und Umsatz erreichte GEA neue Höchststände für ein drittes Quartal. mehr

Gerichtete Evolution: Zufällige Mutationen können die Genauigkeit der Bindung von Proteinen oder Antikörpern (links) an ihre Ziele (rechts) über mehrere Generationen hinweg verbessern. (Bild:Bild: Johan Jarnestad/The Royal Swedish Academy of Sciences) Chemie-Nobelpreis 2018

Chemische (R)Evolution

Fachartikel28.10.2018 Der Nobelpreis für Chemie 2018 geht zur Hälfte an die US-Amerikanerin Frances Arnold, für die „gerichtete Evolution von Enzymen“ sowie zur Hälfte an den Amerikaner George Smith und den Briten Gregory Winter für „Phagen-Display von Peptiden und Antikörpern.“ mehr



Loader-Icon