Anzeige
Mehr zum Thema "Organisation"
Henkel: Zukauf von Shampoo-Marken in Afrika, Nahost und Osteuropa Quartalsbericht

Henkel hebt Gewinnprognose

News15.11.2017 Der Konsumgüter-Konzern Henkel hat Umsatz und Ergebnis im dritten Quartal deutlich gesteigert. Besonders stark entwickelte sich der Geschäftsbereich Adhesive Technologies. mehr

Insider: Novartis plant Verkauf von Roche-Anteilen Generika-Hersteller

Allergan will Teva-Anteile loswerden

News15.11.2017 Der Pharmakonzern Allergan will rund ein Viertel seiner Aktien des Ratiopharm-Mutterkonzerns Teva verkaufen. Teva-Aktien sind zuletzt stark im Wert gefallen. mehr

Mit der Übernahme von Blue Ocean Nova baut Endress+Hauser sein Angebot in der Inline-Prozessanalytik. (Bild: Endress+Hauser) Prozessanalytik

Endress+Hauser übernimmt Blue Ocean Nova

News09.11.2017 Messtechnik-Anbieter Endress+Hauser baut sein Portfolio an Produkten, Lösungen und Dienstleistungen zur Prozessanalytik mit der Übernahme von Blue Ocean Nova weiter aus. Das Unternehmen produziert Inline-Spektrometer zur Überwachung qualitätsrelevanter Prozessparameter. mehr

Bilfinger und Siegfried arbeiten zukünftig auch international eng zusammen. (Bild: Bilfinger) Internationalisierung

Bilfinger wird Servicepartner für Pharmahersteller Siegfried

News09.11.2017 Der Schweizer Pharmahersteller Siegfried lässt sich bei seiner Internationalisierungs-Strategie vom Industriedienstleister Bilfinger unterstützen. Beide Firmen bauen ihre Zusammenarbeit auch jenseits der Schweiz aus, das Vertragsvolumen erhöht sich um rund 100 Mio. Euro. mehr

Studie gescheitert: Astra Zeneca muss Umsatzziele kappen Schnellere Produktentwicklung

Clariant eröffnet Forschungslabor in Japan

News08.11.2017 Der Spezialchemie-Konzern Clariant hat in Tokyo ein Labor für die Entwicklung von Körperpflege-Produkten in Betrieb genommen. Es soll das bestehende Shizuoka Servicecenter des Konzerns in der Zusammenarbeit mit Kunden beim Entwickeln neuer Formulierungen unterstützen. mehr

Die Membran-Filterelemente der Reihe Lewa- Brane von Lanxess bestehen aus Polyamid-Kompositmembranen, die in mehreren Lagen zu einem spiralförmigen Element aufgewickelt werden. Mit dem CCRO-Modul der Software Lewa-Plus lassen sie sich auch in Umkehrosmose-Systeme mit geschlossenem Kreislauf integrieren. (Bild: Lanxess) Auslegungssoftware für Umkehrosmose- und Ionenaustausch-Systeme

Jetzt auch im geschlossenen Kreislauf

Fachartikel02.11.2017 Ionenaustausch oder Umkehrosmose? Und wenn ja, welche und wie viele Elemente? Beim optimieren eines Wasseraufbereitungssystems kommen solche und viele weitere Fragen auf. Denn das System muss energieeffizient arbeiten und dabei zuverlässig den Bedarf decken. mehr

Allianz mit US-Konzern: Novartis stärkt Krebsgeschäft Megadeal

Novartis kauft französischen Pharmahersteller Advanced Accelerator Applications

News30.10.2017 Der Schweizer Pharmakonzern Novartis geht einkaufen: Für 3,9 Mrd. US-Dollar will das Basler Unternehmen den französischen Radiomedizin-Hersteller Advanced Accelerator Applications übernehmen. mehr

Mit bloßem Auge sind die Fremdkörper nur schwer zu bestimmen. Vor allem nicht bei hohen Produktionsgeschwindigkeiten. (Bild: Stemmer Imaging) Erkennen von Verunreinigungen in Lebensmitteln

Auf der richtigen Wellenlänge

Fachartikel30.10.2017 In der Praxis stoßen sie alle an ihre Grenzen. Trotzdem kommen Metalldetektoren, Röntgen und konventionelle Bildverarbeitung vielfach als wichtigste Methoden von HACCP zur Feststellung physikalischer Verunreinigungen auf Lebensmittel-Produktionslinien zum Einsatz. mehr

Die Forscher lernen gerade, wie sich der Prozess der Hydrolyse gezielt beeinflussen lässt. (Bild: Universität Hohenheim + picsfive + Dionisvera – Fotolia) Chemikalien aus Biogas

Alles in Butter

Fachartikel29.10.2017 Es klingt schon fast nach Alchemie: Aus Buttersäure, die ja bekanntlich nichts für feine Nasen ist, entstehen feine Aromen wie Apfel, Ananas oder auch Erdbeere. Das ist im Grunde nichts Neues, denn Buttersäure ist bekannt als Plattformchemikalie. mehr

Novartis steigert Gewinn um ein Viertel Augenheilkunde-Geschäft wird verkaufbar gemacht

Novartis steigert Umsatz und Gewinn

News25.10.2017 Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat für das dritte Quartal gute Zahlen vorgelegt. Umsatz und Gewinn sind in allen Sparten gestiegen. Und offenbar steht nun die Abspaltung der Augenmedizinsparte Alcon bevor. mehr

Bietet Sanofi genug? Insidern zufolge ist die Übernahme von Actelion kurzfristig möglich. (Bild: Martin Allinger – Fotolia) Pharma-Studie

CPhI-Umfrage: Deutsche Arzneimittel qualitativ führend

News18.10.2017 Deutsche Arzneimittel sind weltweit führend - so das Ergebnis einer Umfrage unter 500 internationalen Pharmaunternehmen. Sowohl in der Wirkstoffproduktion als auch bei fertigen Darreichungsformen verweisen die deutschen Hersteller demnach ihre internationalen Wettbewerber auf die Ränge. Doch den Gesamtsieg hat sich eine andere Pharmanation gesichert. mehr

Sartorius Mechatronics übernimmt französische Wägetechnik-Unternehmen Vorläufige Geschäftszahlen

Hurrikan Maria bläst Sartorius ins Geschäft

News17.10.2017 Der Sartorius-Konzern musste aufgrund des Hurrikans „Maria“ in Puerto Rico Produktionsausfälle verkraften. Das ist jedoch nur einer der Effekte, die die Sparte Bioprocess Solutions des Laborausrüsters bremsen – das Unternehmen passt seine Jahresprognose an. mehr

Die GEA Group und Serge Vidal, Head of Supply Chain, vereinbarten einen Management-Buyout der französischen Eismaschinen-Aktivitäten von GEA. (Bild: GEA) Management-Buyout

GEA tritt Eismaschinen-Geschäft in Frankreich ab

News16.10.2017 Die GEA Group veräußert ihre im französischen Les Sorinières bei Nantes angesiedelte Produktion von Eismaschinen per Management-Buyout. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten GEA und Serge Vidal, der als Head of Supply Chain and Production für Eismaschinen bei GEA in Frankreich tätig ist. mehr

Nicht alle vertretenen Schweizer haben sich verbessert: Roche verliert seinen 8. Platz, bleibt aber gerade noch in den Top 10. Ausdrücklich ausgeklammert ist die Roche-Tochter Genentech – den Grund erfahren Sie auf den oberen Rängen. (Bild: Roche) Auslaufender Patentschutz

Biosimilars machen Roche zu schaffen

News16.10.2017 Generika-Hersteller sind dem Pharmakonzern Roche im Bereich Krebstherapie dicht auf den Fersen. Biosimilars könnten dem Pharmariesen bei seinen biotechnologisch hergestellten Medikamenten deutliche Marktanteile abjagen. mehr



Loader-Icon