Mehr zum Thema "Planung"
Eröffnung der Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Kaffee in Vietnam am 6. März 2019. (Bild: Tata Coffee Ltd.) Erste Anlage außerhalb Indiens

GEA baut Anlage für gefriergetrockneten Kaffee für Tata Coffee

News21.05.2019 Der Anlagenbauer Gea hat für die Tata Coffee Vietnam Company Limited, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft der Tata Coffee Limited, Indien, eine Anlage für die Produktion von gefriergetrocknetem Instantkaffee in Vietnam fertiggestellt. mehr

Novartis baut Zellkultur-Produktionsanlage in Singapur Projekt im kalifornischen Berkley

Fluor baut Zellkultur-Anlage für Bayer

News10.05.2019 Fluor baut für den Pharmakonzern Bayer dessen erstes Zellkultur-Technologiezentrum im kalifornischen Berkeley. Die Grundsteinlegung hat am 9. Mai 2019 stattgefunden. Die neue Anlage soll Krebsmedikamente und andere Arzneimittel herstellen. mehr

Wegen stetig steigendem Bedarf erweitert Vetter vor allem seine Lager- und Tiefkühlkapazitäten. (Bild: Vetter Pharma International ) Hoher Bedarf an Kühl und Lagerfläche

Vetter erweitert US-Standort

News17.04.2019 Der Auftrags-Entwickler und -Hersteller Vetter steht kurz vor Abschluss einer deutlichen Erweiterung seiner Produktionskapazitäten in den USA. Der Ausbau des Standorts bei Chicago, Illinois, soll steigende Kundennachfrage und gestiegene Produktanforderungen bedienen. mehr

Boehringer Ingelheim investiert 40 Millionen Euro in ein neues Kompetenzzentrum zur Abfüllung von Biopharmazeutika. (Bild: Boehringer Ingelheim) Standort Biberach

Boehringer Ingelheim investiert 40 Millionen Euro für Biopharma-Abfüllbetrieb

News12.04.2019 Rund 40 Millionen Euro investiert Boehringer Ingelheim in moderne Abfülltechnologien am Standort Biberach. 2021 soll die Anlage in Betrieb gehen. mehr

Bild: BVE / BitKom BVE und BitKom

Ernährung 4.0 – Digitalisierung bringt Transparenz für Industrie und Verbraucher

News12.04.2019 Lebensmittel aus dem 3D-Drucker, intelligente Verpackungen zur Überprüfung der Haltbarkeit und die digitale Rückverfolgung der Produkte vom Teller bis zum Acker – bereits in zehn Jahren wird sich die Lebensmittelindustrie radikal verändern. Dies ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage. mehr

DCIM100MEDIADJI_0013.JPG Ausbau am Standort Aubonne

Merck investiert 150 Mio. Euro in Schweizer Biopharma-Produktion

News28.03.2019 Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern Merck hat eine Investition von 150 Mio. Euro am Schweizer Produktionsstandort Aubonne bekannt gegeben. Das Geld soll in den Ausbau der Produktionskapazitäten für biotechnologisch hergestellte Arzneimittel fließen. Im Fokus stehen dabei etablierte Medikamente, aber auch neue Hoffnungsträger . mehr

Die Nadec-Group und GEA haben einen Vertrag über die modernste Olivenölgewinnung Asiens abgeschlossen. (Bild: Nadec) Auftrag über 3 Mio. Euro

GEA baut größte Olivenöl-Mühle Asiens

News20.03.2019 Der Maschinenbauer GEA hat den Auftrag erhalten, die industrielle Ausrüstung für eine große Olivenölmühle in der Region Al-Jouf, Saudi-Arabien, zu bauen. Das Bauprojekt hat insgesamt ein Volumen von mehr als drei Millionen Euro. Die Anlage soll den Ertrag von zirka fünf Millionen Olivenbäumen aus einem Betrieb auf 3.000 ha Fläche verarbeiten. mehr

GEA Stefan Klebert Restrukturierung Mehr Servcie, mehr Marge

Neuer GEA-Chef restrukturiert das Unternehmen

News14.03.2019 Der Maschinen- und Anlagenbauer GEA hat sein Ergebnis für 2018 vorgestellt. Demnach ist der Auftragseingang um 3,5 % gestiegen. Um das Ergebnis zu verbessern, plant der neue Vorstandschef eine Restrukturierung des Unternehmens. mehr

Neuer Prozess für die Konusformung von Gx RTF Spritzen: der für die Konusformung eingesetzte Dorn besteht bei dem neuen Verfahren nicht mehr aus dem üblicherweise eingesetzten Wolfram oder einem alternativen Metall, sondern aus einer speziellen Keramik. (Bild: Gerresheimer) Fertigstellung und Produktionsstart 2020

Gerresheimer baut Werk für medizinische Kunststoffsysteme und Spritzen in Nordmazedonien

News13.03.2019 Pharmaverpackungs-Hersteller Gerresheimer wird ein neues Werk in Skopje in der Republik Nordmazedonien bauen. Das Unternehmen investiert einen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Betrag, Baubeginn soll noch im ersten Halbjahr 2019 sein. mehr

Technip hat für Adisseo erweiterte Produktionskapazitäten für flüssiges Methionin am Standort Burgos, Spanien, fertiggestellt. (Bild: Technip) Investition von 93 Mio. Euro

Technip schließt Methionin-Kapazitätsausbau für Adisseo in Spanien ab

News28.02.2019 Der Chemiekonzern Adisseo hat am spanischen Standort Burgos seine Produktionskapazitäten für flüssiges Methionin ausgebaut. FEED- und EPC-Dienste übernahm der Anlagenbauer Technip FMC. mehr

In North Carolina errichtet Fluor ein Werk für das dänische Unternehmen Novo Nordisk. (Bild: Dwight Smith – Fotolia) Engineering-Dienstleister

Pharmaplan kehrt zurück – unter einem Dach mit Triplan

News20.02.2019 TTP, die Muttergesellschaft des Engineering-Dienstleisters Triplan, übernimmt drei Tochterunternehmen der dänischen NNE. Der Kaufvertrag umfasst die ehemaligen Pharmaplan-Gesellschaften in Deutschland, der Schweiz sowie Belgien. Das Unternehmen erhofft sich Synergien und eine verbesserte Wettbewerbsposition auf dem europäischen Markt. mehr

Industrial factory equipment stainless tubes food automation. Tochterunternehmen aus Salzburg wickelt ab

Bilfinger erhält Auftrag aus Russland für Bau einer Pharmaanlage

News08.02.2019 Der Mannheimer Industriedienstleister Bilfinger hat vom russischen Pharmaunternehmen Novamedica den Auftrag zur Lieferung einer Arzneimittel-Produktionsanlage erhalten. mehr

Boehringer Ingelheims Einweg-Bioreaktorplattform in Shanghai (Bild: Boehringer Ingelheim) Steigende Nachfrage

Boehringer Ingelheim erweitert biopharmazeutische Auftragsproduktion in China

News18.01.2019 Boehringer Ingelheim erweitert seine Kapazitäten für die kommerzielle Produktion von Biologika am Standort Shanghai, China. Die Erweiterung umfasst einen zusätzlichen Bioreaktor sowie alle notwendigen Versorgungseinrichtungen und die Infrastruktur für GMP-Betrieb von zwei 2.000 l Single-Use-Bioreaktor-Produktionslinien. mehr

Thomas Viertel war lange Zeit für den Anlagenbauer M+W (jetzt Exyte) tätig. (Bild: VTU) Thomas Viertel soll Internationalisierung vorantreiben

VTU mit neuem Head of Life Sciences

News12.12.2018 Thomas Viertel ist seit November Head of Life Sciences beim Anlagenbauer VTU Engineering. In dieser Funktion verantwortet Viertel künftig die strategische Geschäftsentwicklung für den Bereich Generalplanung/EPCM mit Schwerpunkt auf die Life-Sciences-Industrie und soll außerdem die Internationalisierung vorantreiben. mehr



Loader-Icon