1: Auch für die sterile Prozessführung werden Isolatoren sowohl aus regulatorischer als auch aus finanzieller Sicht mehr und mehr zur bevorzugten Wahl.  (Bild: DEC) Pharmahersteller rüsten auf

Trend zu hochpotenten Wirkstoffen erfordert Containment-Lösungen

Hochpotente Wirkstoffe liegen im Trend: Der Markt für sogenannte HPAPI wird nach Schätzungen von Markets and Markets bis 2023 von derzeit knapp 18 Mrd. auf 26,84 Milliarden US-Dollar steigen. Um diese zu produzieren, sind Anlagen notwendig, bei denen sowohl Produkt als auch Bediener bestmöglich geschützt sind. mehr


Reinraumtechnik

Mueller 1904pf009_PCC_Containerreinigungsanlage_OEB Level 5 High-Containment

Reinigungsanlage für Feststoff-Container mit Isolator

Produktbericht10.05.2019 Für die staub- und kontaminationsfreie Innen- und Aussenreinigung von Feststoff-Containern hat Müller Cleaning Solutions eine vollautomatische Lösung entwickelt, die sich speziell für den Einsatz in High-Containment-Bereichen bis OEB Level 5 eignet. mehr

pink 1904pf007_VSDIN Special Containment Containment-System

Vakuum-Trockenschrank VSD mit Isolator und Drucknutsche

Produktbericht08.05.2019 Pink Thermosysteme hat seine Vakuum-Trockenschränke VSD mit Isolatoren und Drucknutschen zu einem System integriert. mehr

Briem_1905pf003_Grafikdisplay_Reinraumtechnik Alles im Blick, alles unter Kontrolle

Reinraum-Grafikdisplay

Produktbericht21.05.2019 Briem Steuerungstechnik hat ein Grafikdisplay entwickelt, mit dem Nutzer in Reinräumen wichtige Parameter kontinuierlich überwachen und dokumentieren können. Zudem entspricht es den hohen hygienischen Anforderungen. mehr

Anzeige
Camfil 1904pf004_camSafe_2_DE gehäuse special containment Containment / Reinraumtechnik

Luftfiltergehäuse Camsafe

Produktbericht09.05.2019 Die gasdicht geschweißten Luftfiltergehäuse Camsafe von Camfil sind zur Abscheidung radioaktiver, toxischer oder bakterieller Partikel und Gase geeignet. mehr

Granulierlinie Studien für die Solida-Produktion

Romaco eröffnet prozesstechnisches Labor in China

News08.05.2019 Der Pharma-Anlagenbauer Romaco hat im chinesischen Changsha ein prozesstechnisches Labor eröffnet. Dort können Hersteller von Solidaprodukten aus ganz Asien Laborsessions zum Trocknen, Granulieren, Tablettieren und Beschichten von Feststoffpartikeln buchen. mehr


Anzeige
Mehr zum Thema "Reinraumtechnik"
Nach dem Waschen und Trocknen der Aluminium-Behälter werden diese in dem RABS über Handschuh-Eingriffe in der Entladestation aus dem Waschtrolley entnommen und gelangen weiter in die Pufferstation für die Behälter. (Bilder: Fedegari) Ergonomisch und effizient

Integrierte Lösung mit Containment zur sterilen Abfüllung von Antibiotika-Pulver

Fachartikel07.05.2019 Ein multinationales Pharmaunternehmen benötigte für eine neue sterile Antibiotika-Produktion eine unter Reinraum-Klasse-A-Bedingungen durchgeführte Pulverabfüllung mit Containment für 600-kg-Chargen. Hierfür waren natürlich die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen. mehr

Mit dem Multilab lassen sich Feststoffprozesse zur Arzneimittelproduktion modular aufbauen und damit Entwicklungszeiten deutlich verkürzen. (Bild: Glatt) Schnell zum Produktionsmaßstab

Systemlösung für die Entwicklung von Feststoffprozessen

Fachartikel03.05.2019 Time to market ist bei der Arzneimittelproduktion die Forderung schlechthin: An diesem Punkt entscheidet sich meist die Profitabilität. Deshalb kommt es darauf an, dass Prozesse vom Labor bis hin zum Produktionsmaßstab skaliert werden können. Für Feststoffprozesse gibt es dazu eine Lösung, die alle Aspekte berücksichtigt. mehr

spetec 1904pf012_syringepump_precisionSY Präzises Dosieren

Spritzenpumpe Precision-SY

Produktbericht03.05.2019 Die OEM Einbau-Spritzenpumpe Precision-SY von Spetec wurde speziell für das präzise Einbringen von Proben und Reagenzien im Micro- und Nanoliterbereich entwickelt. mehr

Die mobile Reinraumlösung Cape ist schnell aufgebaut und ermöglicht Luftreinheiten bis ISO Klasse 1. (Bild: Fraunhofer IPA / Rainer Bez) Reinraum zum Mitnehmen

Mobiler Reinraum on Demand

Fachartikel02.05.2019 Reinräume sind oft teuer, nicht überall verfügbar und schützen nicht vor Querkontaminationen. Oftmals müssen auch die Reinräume selbst keimfrei gehalten werden, etwa beim Aufbau oder bei der Wartung von Automatisierungskomponenten. mehr

Three Tec 1903pf053_Isolator mit ZE 18

Isolator mit integriertem Pulver-Handling

Produktbericht02.05.2019 Three-Tec hat in Zusammenarbeit mit ART-Reinraumtechnik einen Isolator mit integriertem gravimetrischem Dosiersystem, Extruder, Förderband und Granulator nach ISO 14644-7 entwickelt. mehr

Metallische Hohlkugel mit Pilzenzymen: Ein blauer Farbstoff macht die Enzymreaktion sichtbar. (Bild: Anett Werner / TU Dresden) Pilze zerlegen Medikamente

Biologische Abwasser-Aufbereitung

Fachartikel27.04.2019 Xenobiotika – dazu gehören Hormone, Schmerzmittel, Antibiotika, aber auch Röntgenkontrastmittel oder Industrie- und Agrarchemikalien – gelangen über das Abwasser in die Stoffkreisläufe der Natur. mehr

Auch die Kabeleinführung muss bei Geräten im Lebensmittelbereich den anspruchsvollen Hygienic-Design-Vorschriften genügen. (Bild: Pflitsch) Gute Führung macht es Keimen schwer

Edelstahl-Kabelverschraubungen im Einsatz bei Bandentkeimern

Fachartikel26.04.2019 Bis ins Detail müssen Geräte, die in der Lebensmittel-Produktion zum Einsatz kommen, den anspruchsvollen Hygienic-Design-Vorschriften entsprechen. Orca setzt bei der Kabeleinführung für seine UVC-Bandentkeimer auf Hygiene-Kabelverschraubungen nach EHEDG-Standard. mehr

Bei der Dekontamination von Reinraum-Umgebungen mit  Wasserstoffperoxid gibt es  unterschiedliche Ansätze. (Bild: Ortner Reinraumtechnik) Versuch macht klug

Wasserstoffperoxid-Dekontaminationskonzepte im Praxistest

Fachartikel24.04.2019 Der Einsatz von dampfförmigem Wasserstoffperoxid (H2O2) zur Dekontamination hat im Pharma-Bereich in den letzten zehn Jahren stark zugenommen. mehr

Bürkle 1904pf003_SteriBag_Cleanroom_Anwendung Powtech Special Containment Probenbeutel

Proben steril aufbewahren und transportieren

Produktbericht10.04.2019 Für den Einsatz im Reinraum bietet Bürkle den Probenbeutel Steribag Cleanroom an. Die doppelt verpackten Probenbeutel sind innen und außen steril. mehr

Endlosfolien-Systeme stellen eine Alternative zu festen Andock- und Transfergebinden dar. (Bilder: Lugaia) Pulver schnell unter Verschluss

Neue Crimpzange für Endlosfolien-Systeme mit hohem Pulverdurchsatz

Fachartikel27.03.2019 Wenn es um Produkt- und Personenschutz beim Umgang mit gefährlichen Substanzen geht, stellen Endlosfolien-Systeme eine Alternative zu festen Andock- und Transfergebinden dar. Ein neues pneumatisches Werkzeug ermöglicht es nun, Crimp-Verschlüsse zügig und bedienerfreundlich für Anwendungen mit hohem Pulverdurchsatz einzusetzen. mehr

Amsonic PG 1300_High-Containment cGMP-Reinigungsanlage mit Trolley_frei Zwei in einem

High-Containment-cGMP-Reinigungsanlage OEB 5

Produktbericht27.02.2019 Hamo Cleaning Technoloy hat ein High-Containment System entwickelt, das Reinigungs- und Isolatortechnologie vereint: Damit sind keine zwei Anlagen – Ein- und Ausschleuse-Isolator und Waschmaschine – nötig werden, sondern nur eine einzige integrierte High-Containment Reinigungsanlage. mehr

Laborausrüster Sartorius hat seine Jahresprognose für 2018 erfüllt und steckt sich ambitionierte Ziele für die Zukunft. (Bild. Sartorius) Geschäftsjahr 2018

Sartorius meldet Umsatzplus und erwartet weiteres Wachstum

News20.02.2019 Der Laborausstatter Sartorius hat im Geschäftsjahr 2018 seinen Umsatz um stolze 13,2 % auf 1,57 Mrd. Euro gesteigert. Das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation stieg nach Konzernangaben überproportional um 14,7% auf 405,0 Mio. Euro. mehr

Luftabsperrklappen erfüllen in Isolatoren eine zentrale Funktion. Im Bild: Klappe Rapido mit Antrieb Belimo. (Bilder: Rico) Auf die Klappe kommt es an

Luftabsperrklappen sichern Containment von Isolatoren

Fachartikel12.02.2019 Dass ein Isolator absolut dicht sein muss, ist eine Selbstverständlichkeit. Um dies sicherzustellen, kommt es auf die eingesetzten Luftabsperrklappen an. Doch diese müssen noch mehr können: Von der Klappe hängt zudem ab, ob die Abläufe im Isolator reibungslos vonstatten gehen. mehr

1_Steriline - Rotary Washing Machine_preview „Komplexe Ideen statt komplexem Engineering“

P+F Interview: Robotik in aseptischen Anwendungen

Fachartikel08.02.2019 Es klingt naheliegend: Um Mitarbeiter vor hochaktiven Wirkstoffen zu schützen und Produktkontaminationen durch Menschen zu vermeiden, lässt man die empfindlichen Schritte von Robotern durchführen. mehr



Loader-Icon