"Make great Medicine. Then do it again and again." Mit diesem einfachen Firmenmotto behauptet Regeneron seinen Platz unter den besten Arbeitgebern der Biopharma-Industrie. Im Vorjahr noch zweiter, liegt der Antikörper-Hersteller aus den USA nun auf Platz 1. (Bild: Evgeny Rannev - Fotolia) Ranking

Die 7 größten Pharmaunternehmen der Welt

Trotz eines durchwachsenen Geschäftsjahres 2018 gehört die Pharmabranche weiterhin zu den umsatzstärksten Branchen der Welt. In dieser Bildergalerie zeigen wir Ihnen die Top 7 der weltweit größten Pharmaunternehmen. mehr


Services

Sartorius-Werk in Göttingen (Bild: Sartorius) Life-Science-Portfolio

Sartorius übernimmt Teile von Danaher für 750 Mio. Dollar

News23.10.2019 Der Laborausrüster Sartorius erwirbt Teile des Portfolios vom US-Konzern Danaher. Mit dem Zukauf für 750 Mio. US-Dollar will das Unternehmen sein Geschäft in der Bioanalytik und der Bioprozess-Sparte stärken. mehr

Merck & Co. streicht 8.500 Stellen Erweitertes Dienstleistungsspektrum

Lohnhersteller Topmedicare übernimmt Pharmbiotec

News16.10.2019 Der Pharma-Lohnhersteller Topmedicare hat das Auftragsforschungs-Unternehmen Pharmbiotec übernommen. Gemeinsam wollen die beiden Unternehmen so der pharmazeutischen Industrie ein breiteres Spektrum an Dienstleistungen im Entstehungsprozess eines Arzneimittels anbieten können. Ziel ist es, eine One-Stop-Lösung zu ermöglichen. mehr

2017 war für Lonza ein gutes Jahr. (Bild: Lonza) Baehny übernimmt

Lonza verliert zum zweiten Mal in 2019 den Vorstandschef

News13.11.2019 Beim Schweizer Auftragsproduzenten Lonza gibt es erneut einen Wechsel im Vorstand: Konzernchef Marc Funk verlässt das Unternehmen aus „persönlichen Gründen“. Auch sein Vorgänger hatte unerwartet aufgegeben. mehr

Die Anlage fördert 8 t/h Pulver. (Bild: womue-Fotolia) Neuer CEO vorgestellt

Führungswechsel beim Lohnfertiger inprotec

News22.10.2019 Führungswechsel bei Inprotec: Zum Oktober hat Dr. Steve Döring als CEO die Geschäftsleitung des Dienstleisters für Sprühgranulation und Sprühtrocknung übernommen. Er folgt auf Dr. Andreas Baranyai, der als einer der Firmengründer das Unternehmen nach mehr als 20 Jahren verlässt. mehr

Der Standort soll als Kompetenzzentrum für Augenheilkunde dienen. (Bild: liliya kulianionak) Ophtalmologische Produktionsstätte

Nextpharma übernimmt Santen-Standort in Finnland

News01.10.2019 Der Lohnhersteller Nextpharma hat die ophtalmologische Produktionsstätte des japanischen Pharmakonzerns Santen im finnischen Tampere übernommen. Der Standort soll im Produktionsnetzwerk als Kompetenzzentrum für Augenheilkunde und die Blas-Fülldichtungstechnik (BFS) dienen.  mehr


Mehr zum Thema "Services"
Der Vertragshersteller ist auf die Abfüllung (bio-)pharmazeutischer Produkte in Vials spezialisiert. (Bild: Rentschler Fill Solutions) Aseptische Abfüllung

Rentschler Fill Solutions erhält unbefristete GMP-Zertifizierung für Anlage in Österreich

News28.08.2019 Der Lohnabfüller Rentschler Fill Solutions hat durch die österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) ein unbefristetes Zertifikat für GMP-Konformität sowie pharmazeutische Herstellungserlaubnis für den europäischen Markt erhalten. mehr

Jan Kegelbach, Aenova Führungsmannschaft wieder komplett

Kengelbach wird CEO des Lohnherstellers Aenova Group

News18.07.2019 Der Aufsichtsrat der Aenova Group, eines der weltweit führenden Anbieter von pharmazeutischer Lohnfertigung und Entwicklung, hat Dipl.-Ing. Jan Kengelbach zum neuen CEO des Unternehmens bestellt. mehr

Wegen stetig steigendem Bedarf erweitert Vetter vor allem seine Lager- und Tiefkühlkapazitäten. (Bild: Vetter Pharma International ) Hoher Bedarf an Kühl und Lagerfläche

Vetter erweitert US-Standort

News17.04.2019 Der Auftrags-Entwickler und -Hersteller Vetter steht kurz vor Abschluss einer deutlichen Erweiterung seiner Produktionskapazitäten in den USA. Der Ausbau des Standorts bei Chicago, Illinois, soll steigende Kundennachfrage und gestiegene Produktanforderungen bedienen. mehr

Mit einer neuen Mischlinie hat der Lohnhersteller seine Produktionskapazitäten auf rund 10.000 t/a erweitert. (Bild: Sternmaid) Kapazitätserweiterung

Lohnhersteller Sternmaid nimmt Mischlinie in Betrieb

News21.01.2019 Der Lohnhersteller Sternmaid hat Ende 2018 seinen Standort Wittenburg um eine Mischlinie mit einem Arbeitsvolumen von 3.000 l aufgerüstet. Das Unternehmen erweitert damit seine Produktionskapazitäten um rund 10.000 t/a. mehr

Henning Gerschewski ist seit Jahresbeginn Vice President Manufacturing Science & Technology. (Bild: Rentschler Biopharma) Gerschewski soll Innovation vorantreiben

Rentschler Biopharma: Neue Leitung der Prozessentwicklung

News02.01.2019 Die Abteilung Manufacturing Science and Technology beim Lohnhersteller Rentschler Biopharma steht unter neuer Führung: Zum 1. Januar 2019 hat Henning Gerschewski das Amt des Vice President angetreten und soll in dieser Funktion die Innovation im Unternehmen vorantreiben. mehr

"Als Unternehmen für Nahrungsergänzungsmittel gewinnen wir mit Dronania pharmaceuticals weitere Marktanteile als Lohnhersteller", erklärt Geschäftsführer Benjamin Hawlik (hier mit Shiitake-Pilz-Kulturen). (Bild: Hawlik) Pflanzliche Arzneimittel

Lohnhersteller Dronania wechselt den Besitzer

News19.12.2018 Mit dem Erwerb des Lohnherstellers Dronania pharmaceuticals erlangt die Hawlik Group die Möglichkeit, pflanzliche Arzneimittel herzustellen und kann wichtige Marktanteile als Lohnhersteller ausbauen. mehr

AGC baut seine Präsenz im europäischen CDMO-Sektor durch die Übernahme einer Produktionsanlage von Boehringer Ingelheim aus. (Bild: AGC) Auftragsherstellung

AGC übernimmt Wirkstoff-Produktionsanlage von Boehringer Ingelheim in Spanien

News10.12.2018 Der japanische Chemikalienhersteller AGC hat mit Boehringer Ingelheim die Übernahme von Malgrat Pharma Chemicals (MPC) vereinbart. MPC ist eine Tochtergesellschaft von Boehringer Ingelheim, die synthetische pharmazeutische Wirkstoffe für den Konzern herstellt. mehr

SAG_Rene_Faber Vorstandswechsel

Sartorius-Aufsichtsrat beruft zwei neue Vorstände

News07.12.2018 Veränderungen im Vorstand beim Laborausstatter Sartorius: Mit Wirkung zum 1. Januar 2019 werden laut Aufsichtsratsbeschluss Dr. René Fáber als Spartenleiter Bioprocess Solutions sowie Gerry Mackay als Spartenleiter Lab Products & Services als neue Mitglieder des Vorstands bestellt. mehr

200 Millionen-Euro Investition abgeschlossen: (v.l.n.r.) Gary Chiu, Direktor Strategische Projekte, Boehringer Ingelheim Fremont; Uwe Buecheler, Leiter Unternehmensbereich Biopharmazie; Honorable Lily Mei, Bürgermeisterin der Stadt Fremont; Jens Vogel, President Boehringer Ingelheim Fremont; Senator Bob Wieckowski; Wolfgang Baiker, President und CEO Boehringer Ingelheim USA; Markus Wollenberg, Direktor Wirkstoffherstellung, Boehringer Ingelheim Fremont (Bild: Boehringer Ingelheim) Standortausbau für Lohnherstellung

Boehringer Ingelheim erweitert Biologika-Produktion in USA

News05.11.2018 Boehringer Ingelheim hat seine Erweiterung für die biopharmazeutische Fertigung in Fremont in Kalifornien, USA, abgeschlossen. Mit der Investition von insgesamt 200 Mio. Euro über einen Zeitraum von mehreren Jahren erhöht das forschende Pharmaunternehmen die weltweite Kapazität seiner Bioreaktoren auf 290.000 l und schafft 300 neue Arbeitsplätze. mehr

Bild: stock.adobe.com Wirbeln und schichten

Mikroverkapselung wertvoller Inhaltsstoffe

Fachartikel21.09.2018 Ob für essenzielle Vitamine in Mehl, probiotische Kulturen in Milchprodukten oder pharmazeutische Wirkstoffe in Tabletten – mikroskopisch kleine Kapseln helfen dabei, sensible Inhaltsstoffe in Lebensmittel, Nahrungsergänzungen oder Pharmazeutika einzuarbeiten. mehr

Bild: LIGHTFIELD STUDIOS – stock.adobe Kompetenzentwicklung mit der Kata-Philosophie

Kompetenzen lernen auf Japanisch

Fachartikel15.08.2018 Um auf dem Markt erfolgreich zu bestehen, ist in Unternehmen eine Reihe von Kompetenzen nötig – auf der Ebene der einzelnen Mitarbeiter sowie der gesamten Organisation. Um diese zu erwerben und zu halten, ist eine förderliche Unternehmenskultur vonnöten – Vorbild dafür ist ein japanischer Autobauer. mehr

Bild: Bertold Werkmann – Fotolia

Stellenabbau im Change-Projekt managen – nicht ohne Faktor Mensch

Fachartikel15.04.2018 In Change-Projekten liegen die Nerven der Mitarbeiter häufig blank. Diese plagen in der Regel Zukunftsängste – manchmal auch zu Recht. Doch auch Change-Projekte, die mit einem Personalabbau verbunden sind, können reibungslos gelingen. Unter drei Bedingungen. mehr

Dr. Thomas Rösch, Rentschler Biopharma Neuer Engineering-Chef

Rösch wird VP Biopharma Engineering bei Rentschler

News29.03.2018 Die Rentschler Biopharma SE hat Dr. Thomas Rösch (49) zum Vice President Biopharma Engineering & Technology ernannt. Er soll ab 1.4. biopharmazeutische Engineering-Projekte verantworten, mit denen das Unternehmen den Standort Laupheim ausbaut. mehr

Produziert und gleich verpackt: Viele Lohnhersteller bieten einen Allround-Service inklusive Verpackung an. Allround-Service von Lohnverpackern

Co-Packer als verlängerte Werkbank

Fachartikel07.03.2018 Viele Firmen lagern das Abfüllen und Verpacken ihrer Produkte an Spezialdienstleister aus. Während sich das Unternehmensprofil eines solchen Lohnverpackers noch vor einigen Jahren auf das bloße Verpacken beschränkt hat, sind heute oft Experten gefragt, die ein Rundum-sorglos-Paket liefern können. mehr



Loader-Icon