Bei dem Durchflussmesser handelt es sich um eine Variante des bewährten IZMAG Durchflussmessers. Das Gerät liefert präzise und zuverlässige Messdaten und unterstützt Anwender dabei, Dosierung und Rezepturkontrolle zu verbessern, Risiken zu minimieren und die Ressourcennutzung zu optimieren. Das hygienische Edelstahldesign und der aseptische Flansch qualifizieren ihn für die sensiblen Produktions­prozesse bei der Herstellung und Verarbeitung von Getränken, flüssigen Nahrungsmitteln und Milch, aber auch bei flüssigen Pharma-, Chemie- und Agrochemieprodukten, Körperpflegeprodukten, Prozess-, Ab- und Meerwasser, konzentrierten Salzlösungen sowie wässrigen Harnstofflösungen. Der geringe Platzbedarf erlaubt eine flexiblere Positionierung in der Anlage. Das Gerät zeichnet sich durch eine hohe Messdynamik, Vakuumstabilität und einen niedrigen Preis aus.

Achema Halle 4.0 – F46

1810pf927

1804pf906

GEA 1804pf050 Achema2018 AGD CMAG flow meter accurate measuring

Der magnetisch-induktive Durchflussmesser CMAG wird in Produktionsanlagen der Nahrungsmittel-, Pharma- und Biotech-Industrie eingesetzt. Bild: GEA