Modulares Anschlusssystem

Durchflussmesser Variflux

24.02.2003 Zur Volumenmessung von Flüssigkeiten und Pasten für hygienische und aseptische Misch- und Dosieranwendungen eignet sich der magnetisch-induktive Durchflussmesser Variflux IFS 6000...

Zur Volumenmessung von Flüssigkeiten und Pasten für hygienische und aseptische Misch- und Dosieranwendungen eignet sich der magnetisch-induktive Durchflussmesser Variflux IFS 6000. Sein modulares Anschlusssystem erlaubt totraum- und spaltfreien Übergang an Prozessanschlüsse von DN 2,5 bis DN 150 sowie eine einwandfreie Reinigung. Die Auskleidung aus Teflon-PFA mit integrierter Edelstahlverstärkung gewährleistet Vakuumfestigkeit und Formstabilität. Sämtliche Prozessinformationen des EHEDG- und 3A-zertifizierten Messgeräts können vor Ort oder über analoge und binäre Signale erfasst werden. HART- und Profibus-PA-Kommunikation ist möglich.

Loader-Icon