Erfüllt hohe Sicherheitsanforderungen

Einwegbioreaktor Univessel SU

18.08.2011 Der Einwegbioreaktor UniVessel SU von Sartorius mit einem maximalen Arbeitsvolumen von 2 l ist für Säugetier-, Insekten- und Pflanzenzellen geeignet, typische Anwendungsbereiche reichen von Proteinexpression bis hin zu Medien- oder Prozessoptimierungsstudien.

Anzeige
Einwegbioreaktor  Univessel SU

Der neue Einwegbioreaktor Univessel SU bietet höchste Sicherheitsstandards, wie sie bereits von klassischen Bioreaktoren bekannt sind (Bild: Sartorius)

 

Der neue Einweg-Bioreaktor erfüllt die selben hohen Sicherheits-anforderungen, die derzeit auch an klassische Bioreaktoren gestellt werden. Das komplette Kulturgefäß ist für den einmaligen Gebrauch konzipiert und macht die Reinigung, die bei klassischen Glasgefäßen nötig ist, überflüssig. Zugleich wird der Aufwand einer Neuinstallation inklusive dem Autoklavieren sowie das Risiko einer Kreuzkontamination vermieden.

 

Anzeige
Loader-Icon