Kein Bild vorhanden

„Höher, schneller, weiter“ – olympische Höchstleistungen sind heute auch bei der Konstruktion von Pharmaanlagen und Apparaten angesagt. Und was für diese Branche noch relativ neu ist: billiger sollen die Maschinen außerdem auch sein. Auch wenn der Wunsch nach Individuallösungen immer noch stark ist – der Trend zur Standardisierung ist unaufhaltsam. Gleichzeitig erfordern
jedoch neue Wirkstoffklassen auch die Entwicklung neuer Technologien.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Glatt GmbH Process Technology

Werner-Glatt-Str. 1
79589 Binzen
Germany