Ohne Folie fixieren

Fixierverpackung Paperflex

23.08.2019 Mit dem Modell Paperflex hat Drei V sein Sortiment an rein papierbasierten Einstoff-Fixierverpackungen erweitert. Das Modell eignet sich als Versandlösung für verschiedene besonders empfindlichen Güter.

Entscheider-Facts

  • rein papierbasiert
  • individuell anpassbar
  • für empfindliche Güter
DREI_V_GmbH_1908pf008_PAPERFLEX Fachpack2019 Verpackungen

Auf der Fachpack wird unter anderem diese rein papierbasierte Einstoff-Fixierverpackungen gezeigt. (Bild: Drei V)

Das Spannelement aus Papier lässt sich einfach und individuell an die Höhe des Packguts anpassen. Neben dieser Lösung präsentiert der Hersteller auf der Fachpack 2019 die maschinelle Verpackungslösung Easywrap, die zur automatisierten Fixierung von Packgütern mittels Folie auf Trays zum Einsatz kommt. Als Alternative zu Folienfixier-Verpackungen ermöglicht die Wickelmaschine das schnelle, maschinelle Verpacken von Packgütern. Bei hoher Packgeschwindigkeit werden diese mit einer fixierenden und zugleich polsternden Schutzverpackung umwickelt und ohne Füll- oder Polsterstoffen vor Transportschäden geschützt.

www.drei-v.de.

 

Loader-Icon