Markt

GEA: Vorstandsmandat von Dr. Stephan Petri bis 2018 verlängert

27.06.2014 Der Aufsichtsrat der GEA Group, Düsseldorf, hat die am 31. Mai 2015 auslaufende Bestellung von Dr. Stephan Petri (50) zum Mitglied des Vorstands um weitere drei Jahre bis zum 31. Mai 2018 verlängert. Im Vorstand übt er die Funktion des Arbeitsdirektors aus.

Anzeige
GEA: Vorstandsmandat von Dr. Stephan Petri bis 2018 verlängert

Dr. Stefan Petri bleibt weiterhin Vorstandsmitglied der GEA Group und Arbeitsdirektor; sein Mandat wurde bis 2018 verlängert (Bild: GEA Group)

In dieser Funktion verantwortet er die Ressorts Personal, Recht/Compliance und die Sonstigen Gesellschaften des Konzerns sowie das operative Geschäft des Segments GEA Farm Technologies. Petri kam 2005 als Chefjustiziar zur GEA Group. 2006 wurde er zusätzlich zum Chief Compliance Officer des Konzerns berufen und übernahm 2009 die Verantwortung für den Bereich Sonstige Gesellschaften. Dem Vorstand des Unternehmens gehört er seit Juni 2012 an. „Wir freuen uns, die gute Zusammenarbeit mit Dr. Stephan Petri fortzusetzen“, erklärte Dr. Jürgen Heraeus, Vorsitzender des Aufsichtsrats der GEA Group.

Anzeige
Loader-Icon