Saubere Kabelführung

Kabelverschraubung Blueglobe Clean Plus

14.01.2020 Anlagen zur Herstellung von Lebensmitteln müssen nach Hygienic Designs-Standards aufgebaut und perfekt zu reinigen sein. Pflitsch realisiert EHEDG-Kabeleinführungen für Hygiene-Lösungen wie die Kabelverschraubung Blueglobe Clean Plus.

Entscheider-Facts

  • Ra < 0,8 µm
  • IP 68 / 69
  • kompakte Bauform
PFITSCH 2002pf004 blueglobe CLEAN Plus

(Bild: Pflitsch)

Der Verschraubungskörper besteht aus Edelstahl 1.4404/AISI 316L für sehr glatte Oberfläche (Rauheit Ra < 0,8 μm), gefertigt mit gerundeten, kantenfreien Übergängen. Dichteinsätze und Dichtscheiben sind aus Kunststoffen nach FDA 21 CFR §177.2600. Die Kabelverschraubung in M8 bis M63 für Kabel von 4,0 mm bis 56,5 mm ermöglicht kompaktes bauen. Features sind die Schutzarten IP 68 und IP 69, die kabelschonende Abdichtung und die überdurchschnittlich hohe Zugentlastung gegen das Herausrutschen des Kabels, die EMV-Variante sowie die Ausführung aus lebensmittelechtem Kunststoff in M12 bis M40 für Kabel von 5,0 mm bis 29,0 mm sowie die Kombination mit Schläuchen.

Lounges 2020 – Stand G2.8

Loader-Icon