Erweitertes Sortiment

Kipp übernimmt Edelstahl-Spezialist Novonox

06.04.2018 Das Heinrich Kipp Werk hat die Firma Novonox übernommen und in den eigenen Geschäftsbetrieb eingegliedert. Der Hersteller von Spanntechnik, Normelementen und Bedienteilen erweitert damit sein Sortiment im Bereich Edelstahl und Hygienic Design.

Anzeige
6_NovoNox_HygienicDesign_2

Die Edelstahlprodukte der Linie Novonox hygienic sind auf die Lebensmittel- und Pharmaindustrie ausgerichtet. (Bild: Novonox)

Kipp vermarktet diese Produkte künftig unter dem Namen Novonox hygienic. Die Produktlinie beinhaltet Bedienteile und Maschinenelemente, die besondere Hygienestandards erfüllen, und ist auf die Lebensmittel-, Pharma- und Chemie- sowie die Verpackungsbranche ausgerichtet.

(jg)

Anzeige
Loader-Icon