Mit EHEDG-Zertifikat

Lebensmittel-Kreiselpumpe

18.01.2018 Die Lebensmittel-Kreiselpumpe VI-F2 von Verder ist EHEDG-zertifiziert und erfüllt die Anforderungen der FDA.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • leicht zu reinigen
  • hygienische Oberflächen
  • energieeffizient

Die robusten Edelstahlpumpen haben durch die elektrolytische Politur eine besonders glatte, hygienische Oberfläche und sind mit gegossenen, offenen Laufrädern ausgestattet. Kreiselpumpen Verderinox VI-F2 erreichen eine maximale Fördermenge von 110 m³/h sowie eine Förderhöhe bis zu 110 m. Alle medienberührten Oberflächen haben Lebensmittelqualität (Ra <0,8 bzw. 3,2 µm). Die Lebensmittelpumpe VI-F2 erfüllt die EU-Richtlinien nach EN1935/2004 sowie den Minimum Efficiency Index (MEI). Die Kreiselpumpen sind im Standard mit Hygieneanschlüssen nach DIN11851 oder auch Tri-Clamp-Anschlüssen ausgestattet.

Aufgrund des hohen Wirkungsgrads haben die Pumpen einen geringen Energieverbrauch und durch den niedrigen NPSH-Wert ein geringes Kavitationsrisiko. Die Pumpen sind mit handelsüblichen IEC-Motoren (auch ATEX) sowie standardisierten Gleitringdichtungen ausgestattet. Dadurch sind die Lieferzeiten im Notfall kurz. Dank der leicht zu reinigenden, hygienischen Konstruktion sind die Kreiselpumpen für Filtrationsanlagen, Pasteurisierungsanlagen, Verdampfer sowie CIP-Reinigungssysteme in der Lebensmittel- bzw. Getränkeproduktion geeignet.

Anuga Foodtech – Halle 10.2, Stand F-018

1801pf952

 

 

Big Fish: Packo, Diksmuide: pompen

Hygienisch und leicht zu reinigen: Lebensmittel-Kreiselpumpe Verderinox VI-F2. Bild: Verder

 

 

Anzeige
Loader-Icon