Ansgar Kretschmer

Redakteur

E-Mail-Adresse: ansgar.kretschmer@huethig.de
Telefonnummer: +49 6221 489-400

Ansgar Kretschmer hat Biochemie studiert, mit Schwerpunkten in pharmazeutischer Biologie und instrumenteller Analytik. Nach einer kurzen Zeit in der pharmazeutisch-analytischen Methodenentwicklung schreibt er nun lieber über Technik und Wissenschaft, anstatt selbst zu forschen und zu entwickeln. Seit 2016 ist er Redakteur für die Fachmagazine CHEMIE TECHNIK und Pharma+Food.

18. Apr. 2022 | 07:23 Uhr
Banner Camfil
Camfil auf der Lounges 2022

Nachhaltigkeit endet nicht beim Filter

Vom Ölfilter, Wasserfilter oder Druckluftfilter bis zum Kaffeefilter – wenn die Filter augenscheinlich erschöpft oder stark belegt sind: austauschen und weg damit. Filterhersteller Camfil hat sich der Frage nach Alternativen gestellt und präsentiert Antworten auf der Lounges 2022.Weiterlesen...

20. Apr. 2022 | 07:23 Uhr
Luftblasen in Wasser
Condair auf der Lounges 2022

Luftfeuchte in der Prozesstechnik

Die Feuchtigkeit in Umgebungsluft und Prozessluft, beeinflusst die Qualität von Wirkstoffen sowie die Förderfähigkeit von Roh- und Fertigerzeugnissen generell. Luftfeuchtigkeit ist somit ein entscheidender Faktor für die Fertigungsqualität und nur eine produktgemäß austarierte und konstant geregelte Luftfeuchte liefert konstante Produktionsbedingungen für pharmazeutische Erzeugnisse.Weiterlesen...

08. Apr. 2022 | 10:30 Uhr
Corona Virus Darstellung und Abwasseranlage seitlich gesehen
Corona-Nachweis im Abwasser

Pilotprojekt für bundesweites Frühwarnsystem

Mehrere Tage bevor die ersten Krankheitssymptome auftreten, sind Coronaviren bereits im Abwasser nachweisbar. Fallzahlen könnten sich damit schneller erheben lassen, und auch die Ausbreitung neuer Covid-19-Varianten ließe sich früher erkennen.Weiterlesen...

08. Apr. 2022 | 09:12 Uhr
Außenansicht Glatt Niederlassung Köln
Erweiterte Kapazitäten im Pharma-Engineering

Glatt Ingenieurtechnik eröffnet Niederlassung in Köln

Der Anlagenbauer und Engineering-Dienstleister Glatt Ingenieurtechnik hat zum 1. März 2022 eine eigene Niederlassung in Köln eröffnet. Der Aufgabenfokus der neuen Einheit soll auf dem Pharma-Engineering liegen.Weiterlesen...

01. Apr. 2022 | 07:33 Uhr
Aseptik Eckventil
Kompakte Aseptik

Absperr- und Regelventile für die Lebensmittel-Branche

Schubert & Salzer Control Systems zeigt auf der Anuga Foodtec neue Baureihen von Aseptik- und Gleitschieberventilen für zahlreiche Prozesse in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie.Weiterlesen...

30. Mär. 2022 | 08:48 Uhr
Bioreaktor und Personal bei Rentschler
Strategische Allianz

Auftragshersteller Rentschler und Vetter bündeln Biopharma-Kompetenzen

Die Auftrags-Hersteller und -Entwickler Rentschler Biopharma und Vetter haben die Xpert Alliance geschlossen, um ihre strategische Zusammenarbeit für effektive Lösungen im Bereich komplexer Biopharmazeutika zu stärken.Weiterlesen...

Durchflussmesser
Einfaches Handling bei hohen Ansprüchen

Flowave SAW Durchflussmesser 8098

Der Durchflussmesser Typ 8098 ist Teil der Flowave-Produktfamilie von Bürkert und basiert auf Oberflächenwellen-Technologie (Surface Acoustic Waves, SAW). Das Gerät ist vor allem für Applikationen mit hohen hygienischen Anforderungen vorgesehen.Weiterlesen...

23. Mär. 2022 | 09:26 Uhr
Verpackungen von Faller
Neuaufstellung im Bereich Haftetiketten

Faller Packaging organisiert Standort Schopfheim neu

Faller Packaging stellt sich am Standort Schopfheim neu auf, um vom Lieferanten zum starken Partner in Sachen Haftetiketten zu werden und Kunden bei Auswahl und Verarbeitung von Etiketten umfassend zu begleiten.Weiterlesen...

22. Mär. 2022 | 15:33 Uhr
Symbol
VDMA-Bilanz zum Weltwassertag

Exporte von Wasser- und Abwassertechnik auf Rekordniveau

Wasser- und Abwassertechnik aus Deutschland war im Jahr 2021 weltweit gefragt wie nie zuvor. Trotz Pandemie-Einschränkungen überstiegen die Exporte den bisherigen Rekordwert von 2019, meldet der VDMA.Weiterlesen...

Aktualisiert: 17. Mär. 2022 | 11:55 Uhr
alphaspirit  – Adobe Stock  Viren
Wirkstoffe gegen Covid-19

Stand der Dinge bei Corona-Medikamenten und Impfstoffen

Um die Entwicklungszeit von Impfstoffen gegen das Corona-Virus Sars-Cov-2 zu überbrücken, lag zunächst große Hoffnung auf schnelle Erfolge mit bereits etablierten Medikamenten. Die Wirklichkeit sah anders aus.Weiterlesen...