In alle Richtungen beweglich

Lippendichtung Seccolip

16.11.2018 Die trockenlaufende Dichtung SeccoLip von Eagle Burgmann hat ein patentiertes Lippendesign und kombiniert PTFE-Dichtlippe und Gleitlager im Lippendichtelement. Dies verleiht der der Dichtung eine besonders hohe Beweglichkeit.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • bis 2 m/s, 6 barg
  • keine Ausgleichselemente
  • FDA-konform
Eagle SeccoLip__0065bf

Bild: Eagle Burgmann

Die Lippendichtung kompensiert radiale Auslenkungen der Wellen in Rührwerken, Mischern und Reaktoren unmittelbar und sicher. Das Gleitlager führt das komplette Lippendichtelement den Wellenbewegungen nach. Da Lippe und Lager in einem Element sind, bleibt der Dichtspalt zwischen der rotierenden Welle und der Dichtlippe nahezu konstant und die Dichtung langfristig dicht. Ausgleichselemente wie O-Ring, Dehnscheibe oder Metallfaltenbalg sind für die zuverlässige Funktion nicht erforderlich. Anschlüsse für ein Versorgungsystem sind vorhanden. Das Cartridge-Design macht die Dichtung montagefreundlich und anwendungssicher. Sie ist insbesondere für Gleitgeschwindigkeiten bis 2 m/s und für einen Druckbereich von -1 bis 6 barg geeignet. Die Dichtung ist Atex-, FDA- und TA-Luft-konform.

Zur Homepage

Anzeige
Loader-Icon