Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

18. Okt. 2022 | 10:17 Uhr
Der neu gebaute Lauda-Produktionsstandort in Terrassa, Spanien.
Wachsender Bedarf an energieeffizienter Kühlung

Lauda-Tochter eröffnet Produktionsstandort in Spanien

Lauda Ultracool, die spanische Tochter des Temperierspezialisten Lauda Dr. R. Wobser, hat ihren neuen Produktionsstandort in Terrassa bei Barcelona in Betrieb genommen. Damit hat das Unternehmen sein erstes Bauprojekt im Ausland erfolgreich abgeschlossen.Weiterlesen...

Aktualisiert: 18. Okt. 2022 | 09:00 Uhr
Streik
CHEMIE TECHNIK
Fortsetzung der im April vertagten Gespräche

Update: So laufen die Chemie-Tarifverhandlungen

Am Wochenende wurden die Tarifverhandlungen für die Chemie- und Pharmaindustrie wiederaufgenommen. Die Gespräche waren im Frühjahr wegen des Ukraine-Krieges vertagt worden – doch auch jetzt gestaltet sich die Lage schwierig.Weiterlesen...

12. Okt. 2022 | 10:29 Uhr
Kyle Will (Team Leader Customer Support, Optima Machinery Corporation) erläutert die Serviceleistungen des Optima-Standorts Knightdale bei Raleigh, North Carolina.
Mehr Kundennähe, schnellerer Support

Optima Pharma eröffnet Service Hub in North Carolina

Der Geschäftsbereich Pharma der Optima Unternehmensgruppe hat bei Raleigh im US-Bundesstaat North Carolina einen neuen Service Hub eröffnet. Der Anbieter von Abfüll- und Prozesslösungen für die Pharma- und Biotech-Industrie will damit schnelleren und besseren lokalen Support bieten.Weiterlesen...

05. Okt. 2022 | 13:56 Uhr
Zeichnung der Chemie-Nobelpreisträger  Bertozzi, Meldal und Sharpless mit Klick-Molekülen
CHEMIE TECHNIK
Chemie-Nobelpreis 2022

Nobelpreis für Klick-Chemie

Den Chemie-Nobelpreis 2022 erhalten Carolyn Bertozzi, Morten Meldal und Barry Sharpless, „für die Entwicklung der Klick-Chemie und der Bioorthogonalen Chemie“. Der Preis würdigt damit eine Methodik zur einfachen Synthese und Untersuchung komplexer Moleküle.Weiterlesen...

04. Okt. 2022 | 10:04 Uhr
Eine Grußße von Menschen in Anzügen durchschneiden ein blaues Band
PLASTVERARBEITER
Standorterweiterung in Neuhaus am Rennweg

Röchling Medical eröffnet neue Produktionshalle

Bis 2025 fließen insgesamt 50 Mio. Euro in die Erweiterung des Standorts in Neuhaus am Rennweg. Das neue Produktionsgebäude ist Teil dieser Investition. Künftig werden hier bis zu 100 Mio. Behälter pro Jahr im Co-Extrusionsblasverfahren produziert.Weiterlesen...

04. Okt. 2022 | 08:10 Uhr
Michael Lang, Geschäftsführer der Multivac-Tochter TVI
neue verpackung
Personalie bei Multivac-Tochter

Michael Lang neuer Geschäftsführer bei TVI

Michael Lang übernahm zum 1. Oktober 2022 die Geschäftsführung der TVI Entwicklung und Produktion GmbH. Er folgt auf Alois Allgaier, der in den Ruhestand übergeht.Weiterlesen...

Aktualisiert: 16. Mai. 2023 | 10:39 Uhr
Behandschuhte Hände die durchsichtiges Gel auf einer Arbeitsfläche ablegen
Vertrieb durch Medizintechnik-Beratungsunternehmen Coopmed

Evonik stärkt Vertrieb von Wundauflage aus biosynthetischer Cellulose

Evonik vereinbarte mit dem Vertriebsunternehmen Coopmed die Distribution einer Wundauflage aus biosynthetischer Cellulose in Deutschland. Das Medizinprodukt mit dem Namen Epicite Balance stammt von dem Biotech-Unternehmen Jena-Cell.Weiterlesen...

29. Sep. 2022 | 06:33 Uhr
Würfel Fördermittel
CHEMIE TECHNIK
So klappt es mit dem Geld vom Staat

Fördermittel für Energieeffizienz- und Dekarbonisierungs-Maßnahmen optimal nutzen

Viele Energieeffizienz- und Dekarbonisierungs-Maßnahmen werden aktuell durch teils großzügige Fördermittel unterstützt. Damit Unternehmen diese auch tatsächlich nutzen und voll ausschöpfen können, müssen sie jedoch einige Aspekte beachten.Weiterlesen...

27. Sep. 2022 | 15:24 Uhr
Gelbe FAhnen wehen im Wind
KGKRUBBERPOINT
Mögliche Qualitätsprobleme

Warum Continental den Verkauf von Industrieschläuchen stoppt

Wie Continental, Hannover, mitteilt, wurden vorgesehene Normen für Prüfprozesse von Industrieschläuchen am Contitech-Standort Korbach nicht immer eingehalten. Was das bedeutet.Weiterlesen...

23. Sep. 2022 | 14:54 Uhr
Weizenfeld
Biobasierte Produkte für nachhaltige Landwirtschaft

Corteva übernimmt Biotech-Unternehmen Symborg

Corteva Agriscience und Symborg haben eine endgültige Vereinbarung zur Übernahme von Symborg durch Corteva unterzeichnet. Symborg ist Experte für mikrobiologische Technologien mit Sitz in Murcia, Spanien.Weiterlesen...