Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

11. Mär. 2004 | 00:00 Uhr
Original, Fälschung, Marke

Ausstellungsschwerpunkte im Themenpavillion Pharmaverpackung auf der Technopharm 2004

Arzneimittelfälschungen und fälschungssichere Verpackungen sowie Pharmaverpackung: Kommunikation zum Anfassen – diese beiden Schwerpunkte stehen im Mittelpunkt des Themenpavillions Pharmaverpackung, den die NürnbergMesse gemeinsam mit den Hüthig Fachverlagen im Rahmen der TechnoPharm 2004 im März veranstalten wird.Weiterlesen...

09. Mär. 2004 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Hexal übernimmt Degussa-Werk Radebeul

Der Arzneimittelhersteller Hexal übernimmt das Degussa-Werk Radebeul/Dresden. Das Werk wird – vorbehaltlich der Genehmigung durch das Bundeskartellamt – zum 1. Juli 2004 die Produktion für Hexal aufnehmen und dann als eigenständige Tochtergesellschaft unter dem Namen Hexal Synthese GmbH firmieren. Der neue Eigentümer will den Standort weiterführen. Vereinbart wurde eine Beschäftigungsgarantie für 177 Arbeitsplätze für den Weiterlesen...

27. Feb. 2004 | 00:00 Uhr
Zwischen Ansatz und Abfüllung

Versorgungssysteme für Parenteralien

Für das Pharmaunternehmen Laboratorio Behrens hat der Hersteller zwei dampfsterilisierbare und CIP-reinigbare Versorgungssysteme als Bindeglied zwischen Ansatz und Abfüllung geliefert.Weiterlesen...

30. Jan. 2004 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Wolff Cellulosics mit neuer Produktlinie

Wolff Cellulosics baut mit Walocel HM seine Produktpalette weiter aus. Die Bayer-Tochter stellt seit Anfang des Jahres hochreine Hydroxypropylmethylcellulose (HPMC) für die Lebensmittel-, Pharma- und Kosmetikindustrie her. Mit dem Produkt knüpft das Unternehmen an die Linie Walocel C an, die als „Film-Lava“ in Form einer hochviskosen, orange-rot gefärbten Walocel-C-Lösung auf Wasserbasis in „Herr der Ringe“ Weiterlesen...

28. Jan. 2004 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Ruberg-Mischtechnik gründet Amixon

Amixon ist eine neue, international geschützte Marke für patentierte Präzisionsmischer aus dem Haus Ruberg-Mischtechnik. Zum Zweck der Länder übergreifenden Vermarktung gründete Ruberg jetzt die Firma Amixon GmbH. Sie fertigt und liefert Aufbereitungsmaschinen für trockene, feuchte und suspendierte Feststoffe. Die Basisfirma Ruberg-Mischtechnik KG bleibt als Fertigungsbetrieb bestehen und befindet sich weiterhin im alleinigen Besitz von Ruberg. Weiterlesen...

26. Jan. 2004 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Siemens Dematic rüstet Carlsberg aus

Die Siemens Dematic AG erhielt von der Carlsberg Danmark A/S, Kopenhagen, einen Auftrag in zweistelliger Millionenhöhe für die Errichtung zweier Kommissionieranlagen in Dänemark. Beide hoch automatisierten Kommissionieranlagen mit je elf Portalrobotern, zehn Verteilwagen und einem 4-gassigen automatischen Zwischenlager für die kurzfristige Pufferung von Getränkekästen und Kartons sorgen auf jeweils etwa 5000 m2 für den Umschlag von rund 400 Paletten Weiterlesen...

19. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Sartorius strafft Markenauftritt

Der Vorstand der Sartorius AG hat beschlossen, den Markenauftritt des Konzerns deutlich zu straffen. Die Marken B. Braun Biotech International (Fermentation), GWT und Boekels (beide Industrie-Mechatronik) werden in die Marke Sartorius integriert. Die beiden Marken für biotechnologische sowie mechatronische Laborprodukte, Vivascience bzw. Acculab, bleiben erhalten; ihre Zugehörigkeit zu Sartorius wird jedoch visuell hervorgehoben sichtbar gemacht. Weiterlesen...

12. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Antibiotikum von Pfizer mit Galenus-von-Pergamon-Preis ausgezeichnet

Pfizer wurde für das Antibiotikum Linezolid, das unter dem Markennamen Zyvoxid vertrieben wird, mit der Galenus-von-Pergamon-Medaille ausgezeichnet. „Die Entscheidung war einstimmig“, so der Vorsitzende der Jury, der Pharmakologe Professor Dr. Dr. Ernst Mutschler, in seiner Laudatio. Für das wissenschaftliche Kollegium begründet sich der innovative Charakter des Antibiotikums insbesondere in der Tatsache, dass mit Linezolid nach Weiterlesen...

10. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Ganymed übernimmt ImmuGenics

Ganymed Pharmaceuticals hat 100 Prozent der ausgegebenen Aktien der ImmuGenics AG vom Imperial College London übernommen und gleichzeitig Patente zur Nutzung der TCR-Therapie-Technologie und zur Produktion von TCR einlizenziert. ImmuGenics mit Sitz in Mainz befasst sich mit der Entwicklung von immunologisch wirksamen Therapeutika gegen Krebs.Weiterlesen...

05. Dez. 2003 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Quintiles/Innovex-Studie: Outsourcing gewinnt in Pharmaindustrie an Bedeutung

Die Studie vergleicht erstmals die Entwicklung des Outsourcings in der Pharmaindustrie mit anderen Branchen wie der IT-, Telekommunikations- und Finanzindustrie und leitet daraus eine Prognose für die zukünftige Entwicklung ab. Im Vergleich zu anderen Branchen verstünden Pharmaunternehmen Outsourcing weniger als eine strategische Aufgabe, so die Autoren der Studie. Deutsche Pharmaunternehmen liegen, obwohl international erfolgreich, beim Weiterlesen...