Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

20. Sep. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Sartorius und Diessel schließen Kooperationsvertrag

Sartorius in Göttingen und Diessel in Hildesheim haben einen Vertriebs- und Kooperationsvertrag für den Bereich Food & Beverage geschlossen. Dieser Vertrag ermöglicht es Diessel, Kunden in diesem Industriesegment auch Produkte von Sartorius , speziell Filterkerzen und Filterschichten, anzubieten. Den Kunden von Diessel steht durch diese Kooperation ein größeres Produkt- und Leistungsportfolio zur Verfügung. Vorteil für Weiterlesen...

02. Sep. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Siemens Axiva baut Pharma-Anlage binnen Jahresfrist

Die Business Unit Pharma der Siemens Axiva hat das Konzept für die Anlage in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber entwickelt und sorgte für den erfolgreichen Projektablauf bis hin zur mechanischen Fertigstellung und Inbetriebnahme. Einbau in bestehenden Industriepark Die neue Produktionsanlage hat ihren Standort im Industriepark Höchst in Frankfurt am Main. Der Einbau in eine bereits Weiterlesen...

29. Aug. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Aus Christ wurde Christ Water Technology

Ende 2001 erwarb die BWT Best Water Technology Gruppe mehr als 99% der Aktien der Christ AG. Die daraus resultierende strategischen Neupositionierung von Christ als Christ Water Technology Group (CWT) ist jetzt abgeschlossen. Die CWT-Gruppe bietet Anlagen und Beratung für die Rein- und Reinstwasser- sowie die Trink- und Abwasseraufbereitung. Das Unternehmen präsentiert sich nun mit Weiterlesen...

18. Jul. 2002 | 10:30 Uhr
Pharma-Food

Bayer verkauft Haarmann & Reimer an EQT

Für Bayer ist der Verkauf von H&R ein weiterer Schritt zur Straffung des Konzern-Portfolios. Der Erlös werde – wie schon die Einnahmen aus der Veräußerung des Wohnungsbestands, der Agfa-Beteiligung und des Generika-Geschäfts in Frankreich und Spanien – zum Abbau der Nettoverschuldung eingesetzt. Zusammenführung mit Dragoco Der Duftstoff- und Aromen-Hersteller H&R mit Sitz in Holzminden wird durch Weiterlesen...

18. Jul. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Werner Reinstwassertechnik mit guten Zahlen für 2001

Besonders gute Abnehmer waren die Branchen Pharmatechnologie, Biotechnologie und Mikroelektronik. Insbesondere qualifizierte Pharmawasseranlagen (Aqua Purificata gem. EuroPharm; USP 24 und Higly Purified Water) wurden verstärkt nachgefragt. Durch die zunehmend kritischen Herstellungskriterien der Kunden aus der Pharma-, LifeScience- und Elektronikbranche ist vor allem der Trainings- und Wartungsaufwand an den installierten Anlagen gestiegen, damit eine sichere Bedienung Weiterlesen...

21. Jun. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

neoLab expandiert in München

Mit der Firmenübernahme der Laborteams Schultheiß und K&K in München ist neoLab nun im Großraum München und Bayern für seine Kunden vor Ort präsent und Ansprechpartner rund um das Thema Laborbedarf und Chemikalien Mit der Expansion in München ist das Unternehmen neben Heidelberg, Berlin und Stuttgart jetzt in vier der bedeutendsten Biotechnologie-Zentren in Deutschland vertreten. Weiterlesen...

23. Mai. 2002 | 00:00 Uhr
Pharma-Food

Markt für Mikroverkapselung sehr uneinheitlich

Bekannt wurde die MIkroverkapselung durch Anwendungen wie karbonfreies Papier oder in Drucklacke eingearbeitete und auf Papier gebrachte Duftöle („scratch and sniff“), wie sie in der Parfümwerbung eingesetzt werden. Inzwischen hat sich das Einsatzgebiet auf eine breite Palette von Industrieanwendungen ausgedehnt. Zu den Endnutzermärkten zählen die Sektoren für Agrochemikalien, Kosmetika, Lebensmittel-Inhaltsstoffe, Druck- und Papieranwendungen, Klebstoffe und Weiterlesen...

21. Mai. 2002 | 10:59 Uhr
Auf dem Vormarsch

PEEK etabliert sich als Werkstoff für hohe Anforderungen

Seit seiner Markteinführung im Jahre 1978 steigt die Nachfrage nach Polyetheretherketon (PEEK) stetig. Der Kunststoff etabliert sich verstärkt dort, wo bestehende Lösungen den gestiegenen Anforderungen an Temperatur, chemischer Beständigkeit und mechanischer Robustheit nicht mehr gerecht werden. So substituiert das Polymer Edelstahl und andere Hochleistungswerkstoffe in Sensorgehäusen, Dichtringen, Filtersieben, Rohrbeschichtungen und Ventilsystemen.Weiterlesen...

21. Mai. 2002 | 10:36 Uhr
Kleine Zellen, große Wirkung (Teil 2)

Grundlagen der Fermentationstechnik

Die Biotechnologie gilt bezüglich ihrer Bedeutung als Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts. Im Grunde genommen reicht ihre Geschichte jedoch einige Jahrtausende zurück. Heute ist der Begriff „Biotechnologie“ mit der Fermentation von Lebensmitteln, der Umwelttechnik, der Gentechnologie und der Gewinnung von Arzneistoffen verbunden. Der erste Teil dieses Beitrags beschrieb die Grundlagen der Fermentationstechnik, der zweite Teil beschäftigt Weiterlesen...

29. Apr. 2002 | 15:31 Uhr
Einer kam durch

CIP-Medien können Dichtungen zerstören

Die Bedeutung des Cleaning-in-Place (CIP) für die Pharmaindustrie und Nahrungsmittelproduzenten ist unumstritten. Leider zerstören die aggressiven Medien immer wieder Dichtungen. In umfangreichen Versuchsreihen ging ein Dichtungshersteller deshalb der Frage nach, welche Dichtungswerkstoffe welchen CIP-Medien standhalten.Weiterlesen...