Markt

Markt

Mehrere Tausend Unternehmen und über 700.000 Mitarbeiter prägen die hygienerelevanten Industrien in Deutschland. Alle Nachrichten und Geschehnisse rund um Pharma-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie finden Sie in dieser Rubrik.

21. Sep. 2018 | 08:49 Uhr
IGBCE Tarifabschluss 2018
Chemie-Tarifabschluss

Chemiebeschäftigte erhalten deutlich mehr Lohn

Die Tarifparteien der Chemie sind sich einig geworden: Für die Tarifangestellten der Chemieindustrie steigen die Gehälter um 3,6 %. Im Durchschnitt sieht die Gewerkschaft IG BCE sogar ein Plus 4,6 %.Weiterlesen...

19. Sep. 2018 | 09:45 Uhr
2 Containment Pyramide_preview
Jetzt Ticket sichern

Countdown zur 2. Praxistagung Containment

Der Countdown läuft: am 16. Oktober wird die 2. Praxistagung Containment wieder Containment-Anwender und -Entwickler zusammenbringen. Die Ausstellung ist bereits ausverkauft, lediglich für Teilnehmer gibt es noch Plätze. Im Vordergrund stehen praxisgerechte und wirtschaftliche Lösungen für das Produzieren aktiver Substanzen.Weiterlesen...

18. Sep. 2018 | 05:04 Uhr
pf_ft_serialisierung_programm_4-Seiter.indd
Praxistagung Serialisierung

So geht Serialisierung: Lernen von Profis

Die Uhr tickt: Ab Februar 2019 gilt die 2011/62/EU. Kein Problem: Bereits am 11. Oktober lernen Sie in München alles, was Sie wissen müssen, um richtlinienkonform zu serialisieren. Und noch mehr.Weiterlesen...

12. Sep. 2018 | 08:00 Uhr
1 Scanning
Von der Waage bis zum Barcode

Track&Trace bei einem Schweizer Lohnhersteller

Weltweit müssen verschreibungspflichtige Arzneimittel identifizierbar sein und sich lückenlos in ihrer gesamten Wertschöpfungs- und Lieferungskette zurückverfolgen lassen. Der Lohnhersteller aus dem Beispiel setzt dazu auf Lösungen aus einer Hand – von der Serialisierung über die Aggregation und Tamper-Evidence bis hin zum Wiegen.Weiterlesen...

11. Sep. 2018 | 13:20 Uhr
Gruppe Arbeiter in Schutzkleidung im Reinraum in der Pharmaindus
Keimen kontrolliert an den Kragen gehen

Neues Messsystem überwacht Dekontamination mit H2O2

Die keim- und partikelfreie Produktion verlangt sterile Anlagen. Um eine Kontamination durch Mikroorganismen zu verhindern, muss der kritische Bereich mit einem geeigneten Biozid dekontaminiert werden. Bei dieser Bio-Dekontamination wird heutzutage in zahlreichen Anwendungen verdampftes oder vernebeltes Wasserstoffperoxid eingesetzt, allerdings muss man bei der Messung einiges beachten. Weiterlesen...

09. Sep. 2018 | 09:00 Uhr
ayusman_sen_enzyme_pump_180821094226_1_900x600
Nanopumpen gegen Nervengift

Enzymbasierter Pump-Mechanismus

  Manchmal braucht es ein wenig Finesse anstatt einer Riesenpumpe. Für „Nanobots“ zu diesem Zweck, die sich zwar irgendwie nach Science Fiction anhören, muss man sich offenbar gar nicht so weit umschauen. Wissenschaftler um Dr. Ayusman Sen von der Pennsylvania State University haben natürlich vorkommende Enzyme in Nanopumpen verwandelt. „Wir haben uns angeschaut, wie sich Weiterlesen...

06. Sep. 2018 | 18:21 Uhr
Bevorstehende Patenausläufe gewinnversprechend für Generika-Hersteller
Angepasstes Portfolio

Novartis verkauft US-Generika-Geschäft

Die Novartis-Division Sandoz trennt sich in den USA von ihrem Dermatologie-Portfolio sowie dem Geschäft mit oral verabreichten Generika. Käufer ist die US-Abteilung der indischen Pharmafirma Aurobindo.Weiterlesen...

03. Sep. 2018 | 12:25 Uhr
SIG geht davon aus, mit seinen aseptische Verpackungen von strukturellen Wachstumstrends in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu profitieren.
Schuldentilgung angestrebt

SIG Combibloc plant Börsengang

SIG Combibloc will an die Börse. Der Schweizer Anbieter aseptischer Verpackungslösungen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie hat seine Absicht bekannt gegeben, für seine Aktien die Börsenzulassung an der SIX Swiss Exchange zu erhalten.Weiterlesen...

31. Aug. 2018 | 09:58 Uhr
JV: Arla und Dairy Farmers of America einigen sich auf Zusammenarbeit
Nachzahlung wegen Dürresommer

Arla will 300 Mio. Euro an Landwirte ausschütten

Die Molkereigenossenschaft Arla Foods will angesichts des Dürresommers seinen Landwirten unter die Arme greifen. Der Aufsichtsrat hat vorgeschlagen, den gesamten Nettogewinn 2018 an die etwa 11.200 Eigentümer auszuschütten. Die Nachzahlung soll voraussichtlich zwischen 285 bis 310 Mio. Euro bzw. 2,3 bis 2,5 Cent/kg Milch betragen.Weiterlesen...

22. Aug. 2018 | 10:45 Uhr
Annette Wille, Head of Solutions Sales Dairy & Food, und Heinz-Jürgen Kroner, Head of APC Liquid Dairy, leiten den Bereich Anlagenbau für die Milchindustrie bei GEA.
"Fokussierter und schlagkräftiger"

GEA stellt seinen Milch-Anlagenbau um

Anlagenbauer GEA verstärkt sein Geschäft im Anlagenbau für die Milchindustrie. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen die Leitung seines Geschäftsbereichs Dairy & Food neu aufgestellt, „um Kunden aus der milchverarbeitenden Industrie künftig noch fokussierter und schlagkräftiger betreuen zu können.“Weiterlesen...