ABB und Werum kooperieren bei integrierten DCS/MES-Lösungen
Zusammen wollen die Unternehmen Pharmaherstellern Lösungen anbieten, mit denen diese ihre Produktionsabläufe effizienter gestalten können (Bild: RG – Fotolia)

Zusammen wollen die Unternehmen Pharmaherstellern Lösungen anbieten, mit denen diese ihre Produktionsabläufe effizienter gestalten können (Bild: RG – Fotolia)

Die Zusammenarbeit zur Entwicklung gemeinsamer Lösungen ergänzt das ABB-Angebot an Steuerungssystemen um MES-Technologie, die als Schlüsselkomponente für effiziente Produktionsabläufe in der Life-Science-Industrie gilt. Durch die Kombination ihrer Angebote können ABB und Werum Engineering- und Validierungslösungen liefern, die die Richtlinie GAMP5 und andere Vorgaben wie die FDA-Richtlinie 21 CFR Part 11 erfüllen.

Werum IT Solutions ist ein Anbieter von Manufacturing Execution Systemen (MES) und Manufacturing-IT-Lösungen für die Pharma- und Biotechindustrie. Sein Out-of-the-box-Softwareprodukt PAS-X ist weltweit in rund 800 Installationen bei Pharma- und Biotechunternehmen im Einsatz. Seine Manufacturing-IT-Lösungen unterstützen Pharma- und Biotech-Hersteller dabei, die Effizienz ihrer Fertigung zu erhöhen, die Produktivität zu steigern und die regulatorischen Anforderungen zu erfüllen.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

ABB Automation GmbH-1

Kallstadter Str. 1
68309 Mannheim
Germany