| von Fabian Liebl

Das Unternehmen sichert damit mittel- und langfristig die weltweite Versorgung dieser Schlüsselchemikalie für wichtige Marktsegmente wie Halbleiter, Pharma, Pflanzenschutz und Metallbearbeitung. HAFB wird vor allem in der Reinigung von Mikrochips und zunehmend als Synthesebaustein für pharmazeutische Wirkstoffe und Pflanzenschutzmitteln eingesetzt.


Die BASF verfügt über ein einzigartiges Verfahren, das die sichere und umweltgerechte Herstellung von HAFB in Elektronik- und Standardqualität gewährleistet. Diese Technologie hat sich seit Inbetriebnahme der Produktion 1999 im großtechnischen Betrieb bewährt.

Der Eintrag "freemium_overlay_form_pf" existiert leider nicht.