Bosch Verpakkingsmachines (Niederlande) übernimmt den Unternehmensbereich SIG Pack der SIG Holding AG mit Sitz in Neuhausen, Schweiz. Die Übernahme steht unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Zustimmung.


Die SIG Pack ist ein weltweit tätiger Hersteller von Verpackungsmaschinen und -systemen. Ihr Produktprogramm umfasst vor allem horizontale Schlauchbeutel- und Flachbeutelmaschinen, Einwickelmaschinen sowie Robotertechnik für die Nahrungsmittel- und Süßwarenindustrie. Das Unternehmen beschäftigt rund 1540 Mitarbeiter bei einem Jahresumsatz von rund 230 Mio. Euro.


Mit der Akquisition baut Bosch die Position des Geschäftsbereichs Packaging Technology als einer der führenden Verpackungsmaschinen-Hersteller in dem stark fragmentierten Markt aus. Zudem festigt der Geschäftsbereich seine Kompetenz in kompletten Verpackungslinien und vollzieht einen weiteren Schritt zum Anbieter von Gesamtlösungen. Die Produktpaletten von Bosch Packaging Technology und der SIG Pack überschneiden sich nur geringfügig.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?