GEA übernimmt Imaforni Int’l
Der Nahrungsmittel- und Prozessindustrie-Systemanbieter GEA hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Gebäckmaschinen-Herstellers Imaforni Int’l geschlossen  (Bild: Fotolia)

Der Nahrungsmittel- und Prozessindustrie-Systemanbieter GEA hat eine Vereinbarung zur Übernahme des Gebäckmaschinen-Herstellers Imaforni Int’l geschlossen (Bild: Fotolia)

Das im italienischen Verona ansässige Imaforni erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015 mit etwa 210 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 85 Mio. Euro. Bereits im vergangenen Jahr hatte sich der Technikkonzern im Gebäck-Segment mit der Akquisition von Comas verstärkt.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

GEA Refrigeration Technologies

Peter-Müller-Straße 12
40468 Düsseldorf
Germany