Novasep ernennt Christian Thiry zum Finanzvorstand
Christian Thiry (Bild: Novasep)

Christian Thiry (Bild: Novasep)

 Als MBA-Absolvent der Essec (Paris) tritt Christian Thiry nach einer 30-jährigen Karriere in der Audit- und Finanzgeschäftsführung der Life Science Industrie Novasep bei. In seiner letzten Anstellung war er zwölf Jahre lang CFO und Mitglied der Konzernleitung von Stallergenes, einem an der Euronext gelisteten biopharmazeutischen Unternehmen, das heute zu den weltweit führenden Herstellern im Bereich der allergenen oralen Immuntherapie zählt. Christian Thiry half das Geschäft weiter zu expandieren und arbeitete an dem Wachstum der Marktkapitalisierung bei einer gleichzeitigen Gewinnsteigerung mit. „Ich freue mich, Christian Thiry im Führungsteam von Novasep willkommen zu heißen. Dabei handelt es sich für Novasep um eine wichtige Einstellung, da wir fortfahren, unser Kernteam zu stärken, was für unsere Entwicklung in der Zukunft besonders wichtig sein wird,“ so Michel Spagnol, Geschäftsführer, Novasep. „Die breite Erfahrung von Christian Thiry ist für den Konzern eine wichtige Ergänzung. Wir möchten uns auch bei Helen Lee Bouygues für ihre Arbeit als Interim-CFO für Novasep bedanken.“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?