Sigpack und Paal firmieren künftig unter Bosch Packaging Systems
Friedbert Klefenz (Bild: Bosch)

Friedbert Klefenz (Bild: Bosch)

Die Namensänderung in Bosch Packaging Systems unterstreicht den strategischen Ansatz, Lösungen aus einer Hand anzubieten. Bosch Packaging Systems liefert von der Zuführung über die Produktverteilung bis hin zu Verpackung, Kartonierung, Handling und Sammelpackung ein umfassendes Portfolio für die Primär- und Sekundärverpackung. „Durch die Vereinheitlichung der Firmennamen in Bosch Packaging Systems profitieren die Unternehmen noch stärker als bisher vom weltweit hohen Ansehen der Marke Bosch“, so Friedbert Klefenz, Vorsitzender des Bereichsvorstands von Bosch Packaging Technology. „Die Produktmarken Sigpack und Elematic sollen unter der starken Dachmarke Bosch weitergeführt werden. Durch den einheitlichen Marktauftritt stärken wir unsere Position als ein führender Anbieter innovativer, kundenspezifischer Systeme.“

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

Unternehmen

Syntegon Systems AG

Industriestr. 8
8222 Beringen
Switzerland