Übernahme unter Dach und Fach: Shire kauft Baxalta
Shire will sich künftig auf Medikamente für seltene Krankheiten fokussieren (Bild: martanfoto - Fotolia)

Shire will sich künftig auf Medikamente für seltene Krankheiten fokussieren (Bild: martanfoto - Fotolia)

Baxalta ward bereits seit Monaten – unter anderem von Baxter – umworben worden. Das Shire-Angebot sei deutlich höher und enthält eine „zusätzliche Barkomponente“: Das in Deerfield, Illinois beheimatete Unternehmen soll nach Abschluss der Transaktion rund einem Drittel den derzeitigen Aktionären von Baxalta gehören. 

Hier finden Sie die ausführliche Pressemeldung von Shire.

(as)

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?