Vialis und Industrial Lab Automation schließen sich zusammen
Ulf Fuchslueger (Bild: Vialis)

Ulf Fuchslueger (Bild: Vialis)

„Angetrieben durch die starke Nachfrage im nordeuropäischen Kundenbereich war die Stärkung unserer Präsenz in diesem Bereich nur eine logische Konsequenz“, sagt Ulf Fuchslueger, Geschäftsführer von Vialis, „zusätzlich unterstützt durch die jüngsten regulatorischen Entwicklungen sehen wir QbD als Ergänzung unseres papierlosen Labor-Angebotes zum Nutzen unserer Kunden. „
„Die große Nachfrage nach Hilfe zur Prozessoptimierung bei Firmen, um Engpässe in ihrer Entwicklung und Fertigung zu lösen, resultierte im Zusammenschluss der gemeinsamen Kräfte mit Vialis“, sagt Peter Boogaard, Gründer der Industrial Lab Automation. „Vialis papierlose Laborprozessmethodik beschleunigt den Gesamtprozess erheblich“. Boogaard wird den nordeuropäischen Geschäftsbereich von Vialis verwalten und hat seine Niederlassung in den Niederlanden.

 

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?