Markt

Messe Cosmetic Business in München mit 394 Ausstellern beendet

23.06.2014 Mit 394 Ausstellern ist die B2B-Messe Cosmetic Business, die vom 5. bis 6. Juni 2014 im MOC München stattfand und von der Leipziger Messe GmbH veranstaltet wird, zu Ende gegangen. Besucherzahlen hat der Veranstalter jedoch nicht genannt. Das Ausstellungsprogramm umfasst die vier Bereiche Rohstoffe, Produktion, Verpackung und Dienstleistungen für die Kosmetikbranche.

Anzeige
Messe Cosmetic Business in München mit 394 Ausstellern beendet

Auf der Cosmeticbusiness, einer internationalen Fachmesse der Kosmetik-Zulieferindustrie, präsentierten sich in diesem Jahr 394 Aussteller in Leipzig. Die Messe richtet sich an Entscheidungsträger in der kosmetischen Industrie (Bild: Messe Leipzig)

Dies Messe verzeichnete in Summe einen Aussteller- und Flächenzuwachs von 6 %. Der Anteil ausländischer Kosmetik-Zulieferer und -Dienstleister stieg auf 40 % und erhöhte sich damit um 5 Prozentpunkte. Die Messebesucher kamen zu 25 % aus dem Ausland, aus insgesamt 38 Ländern, vor allem aus Österreich, Schweiz, Polen, Italien, Frankreich und den Niederlanden.

Zu den wichtigsten Angebotsbereichen für die Fachbesucher zählten Verpackung, Lohnherstellung sowie Kennzeichnung und Etikettierung. Außerdem werden Anbieter von Rohstoffen zunehmend nachgefragt; dieser Ausstelleranteil entwickelte sich auf 13 %. Das breit gefächerte Fachprogramm bot den Fachbesuchern zudem Einblicke in zahlreiche Branchen- und Trendthemen.

Nach Angaben des Veranstalters zeigten sich die Aussteller sehr zufrieden mit dem Verlauf der Veranstaltung: 90 % der Aussteller gehen von einem guten Nach-Messe-Geschäft aus und ebenfalls etwa 90 % Prozent planen bereits jetzt ihre Beteiligung an der nächsten Messe am 10. und 11. Juni 2015 im MOC in München.

(dw)

Anzeige
Loader-Icon