Markt

Nanopartikel-Therapie: Evotec gründet Tochterunternehmen

22.03.2016 Die Biotechfirma Evotec will eine Tochterfirma auf dem Gebiet der Nanopartikel-basierten Behandung von Immunerkrankungen gründen. Das Unternehmen soll unter dem Namen Topas Therapeutics firmieren.

Nanopartikel-Therapie: Evotec gründet Tochterunternehmen

Die Biotechfirma Evotec gründet ein Unternehmen im Bereich Autoimmunerkankungen (Bild: psdesign1 / Fotolia)

Am 14 Mio. schweren Projekt sind zusätzlich die Investoren Epidarex Capital, EMBL Ventures und Gimv beteiligt. Evotec wird dabei der größte Anteilseigner sein. Das Unternehmen hat sich auf Nanopartikel-Technologien spezialisiert, die bei Autoimmun- und Entzündungskrankheiten eingesetzt werden sollen. Ein erstes Forschungsprogramm zur Behandlung von Multipler Sklerose will das Unternehmen im kommenden Jahr in die klinische Entwicklung bringen.

 

Loader-Icon