Megadeal

Novartis kauft französischen Pharmahersteller Advanced Accelerator Applications

30.10.2017 Der Schweizer Pharmakonzern Novartis geht einkaufen: Für 3,9 Mrd. US-Dollar will das Basler Unternehmen den französischen Radiomedizin-Hersteller Advanced Accelerator Applications übernehmen.

Anzeige

Mit der Übernahme will sich Novartis einem Bericht der Financial Times zufolge im Bereich der Onkologie verstärken. Die Produkte von AAA werden zur Diagnose und Behandlung von Tumoren eingesetzt. AAA erzielte 2016 einen Umsatz von 109 Mio. Euro.

(as)

Anzeige
Loader-Icon