Organisation

Organisation

Von GMP, GxP über Qualifizierung, Vailidierung oder Qualitätsmanagement – all diese Aspekte sind zentraler Bestandteil der Berichterstattung im regulierten Umfeld. Wir bündeln diese in der Rubrik Organisation.

22. Feb. 2019 | 12:07 Uhr
Im Jahr 2018 konnte Krones den Umsatz um 4,4 Prozent auf 3.854,0 Mio. Euro steigern.
Geschäftsbericht 2018

Krones steigert Wachstum um 4,4 Prozent

Der Verpackungs- und Abfülltechnik-Anbieter Krones ist im Jahr 2018 weiter gewachsen: Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahr um 4,4 % von 3.691,4 Mio. Euro auf 3.854,0 Mio. Euro. Die im Herbst 2018 angepasste Prognose von 4 % Umsatzanstieg hat das Unternehmen damit erreicht. Bereinigt um Währungs- und Akquisitionseffekte stieg der Umsatz 2018 um rund 5 %.Weiterlesen...

21. Feb. 2019 | 08:00 Uhr
3D rendered blue laboratory test tubes with red positive results
Breitseite gegen alte und neue Leiden

Pharmaverband vfa mit dem Ausblick für 2019

Läuft die Entwicklungs-Pipeline leer? Zumindest für das vergangene Jahr lässt sich das aus Sicht der deutschen Unternehmen verneinen. Und auch 2019 sollen wieder 30 auf neuen Wirkstoffen basierende Medikamente aus deutschen Retorten auf den Markt kommen – und zwar fälschungssicher verpackt.Weiterlesen...

20. Feb. 2019 | 07:16 Uhr
Laborausrüster Sartorius hat seine Jahresprognose für 2018 erfüllt und steckt sich ambitionierte Ziele für die Zukunft. (Bild. Sartorius)
Geschäftsjahr 2018

Sartorius meldet Umsatzplus und erwartet weiteres Wachstum

Der Laborausstatter Sartorius hat im Geschäftsjahr 2018 seinen Umsatz um stolze 13,2 % auf 1,57 Mrd. Euro gesteigert. Das um Sondereffekte bereinigte operative Ergebnis vor Zinsen, Steuern, Abschreibungen und Amortisation stieg nach Konzernangaben überproportional um 14,7% auf 405,0 Mio. Euro.Weiterlesen...

13. Feb. 2019 | 11:43 Uhr
Marcus A. Ketter wird ab Mai 2019 Finanzvorstand der GEA Group.
Generationswechsel

Neuer Finanzvorstand bei GEA

Der Aufsichtsrat der GEA Group hat Marcus A. Ketter mit Wirkung zum 20. Mai 2019 in den Vorstand der Gesellschaft bestellt. Er übernimmt die Nachfolge des langjährigen Finanzvorstands Dr. Helmut Schmale, der ab 17. Mai 2019 aus dem Unternehmen ausscheidet.Weiterlesen...

06. Feb. 2019 | 13:12 Uhr
Focused female science student looking in a microscope
Krebs-Immuntherapie

Merck und GSK schließen Milliardenkooperation

Der Darmstädter Pharmakonzern Merck hat einen ein milliardenschweres Forschungsabkommen geschlossen: Der britische Konkurrent GSK beteiligt sich an der Entwicklung und Vermarktung der Krebs-Immuntherapie M7824. GSK will dadruch seine Pipeline stärken, Merck erhält im Gegenzug bis zu 3,7 Mrd. Euro.Weiterlesen...

04. Feb. 2019 | 11:03 Uhr
Marc Funk übernimmt ab März als CEO.
Wachablösung in Visp

Neuer CEO bei Lonza

Lonza bekommt einen neuen CEO: Ab 1. März 2019 soll Marc Funk, bisher Leiter der wichtigen Abteilung Pharma und Biotech, den Schweizer Pharmazulieferer führen. Sein Vorgänger Richard Ridinger tritt überraschend nach sieben Jahren an der Spitze Ende Februar zurück.Weiterlesen...

31. Jan. 2019 | 14:53 Uhr
Brexit chess concept
Pharma-Food

VCI fordert von EU-Kommission Brexit-Übergangslösungen

Der Chemieverband VCI hat die Brexit-Notfallpläne der EU-Kommission bemängelt. Laut VCI fehlen Übergangslösungen für die Chemie- und Pharmabranche – es drohe „Chaos“.Weiterlesen...

30. Jan. 2019 | 12:24 Uhr
Medikamente unter der Lupe
Gefloppte Studie, niedrige Umsatzziele

Rückschläge für Roche und Pfizer

Zwei Pharmakonzerne haben mit ihren aktuellen Mitteilungen enttäuscht: Bei Roche geht es um ein geflopptes Alzheimer-Medikament, während Pfizer mit einer niedrigen Umsatzerwartung für 2019 wenig Freude bei Aktionären auslöste.Weiterlesen...

30. Jan. 2019 | 11:42 Uhr
„Wir wollen für unsere Wissenschaftler ein Arbeitsumfeld schaffen, das Wachstum und berufliche Weiterentwicklung fördert – also einen Ort, an dem wissbegierige Menschen wachsen und gedeihen können.“ Offensichtlich funktioniert dieses von Merck-Geschäftsführer Kai Beckmann vorgegebene Ziel, denn als bester Deutscher im Ranking verbessern sich die Darmstädter von Platz 17 auf Platz 11.
Zentrale in Darmstadt betroffen

Umbau geht weiter: Merck verlagert 250 Stellen ins Ausland

Nach dem Umbau ist vor dem Umbau. Auf das „Übergangsjahr“ 2018 folgen beim Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck nun weitere schmerzhafte Maßnahmen für die Belegschaft: Das Unternehmen will hunderte Stellen von der Zentrale ins kostengünstigere Ausland verlagern. Auch eine neue Kooperation für digitale Gesundheitsdienste weist in Richtung Asien. Weiterlesen...

29. Jan. 2019 | 17:59 Uhr
ei der Emuage-Technologie handelt es sich um ein Personalisierungssystem für Kosmetikprodukte.
Beteiligung an B2B Cosmetics

BASF will Personalisierung von Kosmetikprodukten vorantreiben

Der Chemiekonzern BASF hat eine Beteiligung an B2B Cosmetics bekannt gegeben. Dieses französische Unternehmen hat ein System zur Personalisierung von Kosmetikprodukten entwickelt. Wie in anderen Branchen liegen individuelle Produkte hier weltweit im Trend.Weiterlesen...