Sekundengenaue Überwachung

Partikelzähler Aerotrak Plus

13.11.2019 Die Remote-Partikelzähler Aerotrak Plus sind neu im Portfolio von TSI/Deha Haan & Wittmer. Die Sensoren besitzen durch ihre zuverlässige Lasertechnologie eine lange Lebensdauer und messen bei einem Durchfluss von 2,83 l/min oder 28,3 l/min bis zu sechs Partikelgrößen gleichzeitig.

Entscheider-Facts

  • Durchfluss 2,83 l/min oder 28,3 l/min
  • misst 6 Partikelgrößen gleichzeitig
  • Edelstahlgehäuse mit versiegeltem Einlass
deha 1911pf002_Remote Partikelsensor-AeroTrak Plus 6x017xxx

Bild: TSI/Deha

Sie sind mit oder ohne eigener Vakuumversorgung verfügbar. Die sekündliche Überwachung (second-by-second monitoring) sorgt für eine frühzeitige Warnung. Verschiedene Schnittstellen wie Ethernet (TCP/IP) Modbus RTU oder der optionale 4 – 20 mA Analogausgang, ermöglichen eine schnelle Datenübertragung und vereinfachen die Integration mit vielen Software-Programmen. Die Stromversorgung erfolgt über Ethernet (PoE) oder über ein externes Netzteil. Ein Datenpuffer von 250.000 Messwerten und eine Datenspeicherung von bis zu sechs Monaten ermöglichen eine genaue Prozessüberwachung, Protokollierung und Sicherung der Messwerte ohne Datenverlust oder Unterbrechung. Das kompakte und leicht zu reinigenden Edelstahlgehäuse in neuem Design ist für den Einsatz in der Pharmaproduktion geeignet. Der versiegelte Einlass verhindert das versehentliche Eindringen von Reinigungslösungen in das Gehäuse.

Lounges 2020 – Stand 4.1

Loader-Icon